ISO und "Linux Environment"

25/03/2011 - 11:14 von Helmut Schneider | Report spam
Hi,

ich hab von Acronis ein Rescue Media als ISO. Ich würde gerne, um
resourcensparend von PXE booten zu können, den Kernel und die Ramdisk
extrahieren.

Leider verwendet das ISO ein "Linux Environment"[1], unter dem ich mir
herzlich wenig vorstellen kann. Das Medium ist, wie im Artikel
beschrieben, nach dem Mounten als ISO9660 leer, hat /augenscheinlich/
auch nicht mehrere Sessions.

[helmut@BSDHelmut ~]$ file acronis.iso
acronis.iso: ISO 9660 CD-ROM filesystem data 'ACRONIS_MEDIA
' (bootable)
[helmut@BSDHelmut ~]$

Was muss ich mir unter einem "Linux Environment" vorstellen und wie
komme ich an die Daten ran?

Danke und Gruß, Helmut

[1] http://forum.acronis.com/forum/11320
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Meyer
25/03/2011 - 11:55 | Warnen spam
On 03/25/2011 11:14 AM, Helmut Schneider wrote:

Was muss ich mir unter einem "Linux Environment" vorstellen und wie
komme ich an die Daten ran?



Nach dem was Google so findet lassen die Linux anscheinend von einem
Festplattenimage in ihrem eigenen Format laufen. Vermutlich ist das
schnellste und einfachste wenn du von der CD bootest und die gewünschten
Daten damit auf einen USB-Stick oder die Festplatte kopierst.

Ähnliche fragen