ISOLINUX Tipps

30/08/2007 - 09:29 von Jimmy | Report spam
Hallo Linux Spezialisten,

als XP User bin ich mit Nero7 BackItup auf die Nase gefallen!

Der Nero7 BackItup Drive Restore Wizard (ISOLINUX 1.75)
scheitert an der SATA-Festplatte meines neuen Notebooks.

M. E. verwendet Knoppix 5.2 eine neuere ISOLINUX Version
mit SATA Support.

Leider fehlt mir das know-how das Knoppix ISOLINUX für
den Drive Restore Wizard zu verwenden.

Ist der Aufwand für eine Herztransplantation zu rechtfertigen?
Eine Linux.img Datei liegt im Nero BackItUp Verzeichnis und
wird für die Erstellung der Drive Restore Wizard CD verwendet.

Grüße aus der Windows Ecke.

Jimmy
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
30/08/2007 - 13:07 | Warnen spam
Jimmy schrieb:

Hallo Linux Spezialisten,

als XP User bin ich mit Nero7 BackItup auf die Nase gefallen!

Der Nero7 BackItup Drive Restore Wizard (ISOLINUX 1.75)
scheitert an der SATA-Festplatte meines neuen Notebooks.

M. E. verwendet Knoppix 5.2 eine neuere ISOLINUX Version
mit SATA Support.

Leider fehlt mir das know-how das Knoppix ISOLINUX für
den Drive Restore Wizard zu verwenden.



Das hat nichts mit ISOLINUX zu tun, das verwendet nur BIOS-Routinen für
den Zugriff auf das CD-ROM. Das Problem wird wohl sein, daß der von
ISOLINUX geladene Kernel nicht mit den SATA-Platten umgehen kann.

Gruß
Henning
henning paul home: http://home.arcor.de/henning.paul
PM: , ICQ: 111044613

Ähnliche fragen