Ist der Bildschirm noch zu retten?

27/11/2015 - 17:28 von Thorsten Klein | Report spam
Hallo

Ich habe u.a. folgendes modulare Notebook: W650SZ von Why! Open computing.
Vermutlich durch einen kleinen "Unfall" ganz zu Beginn habe ich in
Displaymitte so einen grünen Farbfehler (zeigt so ein Muster. Strich mit
"abrutschen") und ist relativ dominant und gross, wird aber nicht
dauerhaft angezeigt.

Das Sisplay soll angeblich einfach von Laien austauschbar sein (habs
aber noch nicht probiert) und für 150 Fr bekàme ich ein neues.

Aber gibt es evtl. eine andere Möglichkeit, diesen Fehler zu beseitigen?

Gruss,
Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
27/11/2015 - 18:19 | Warnen spam
Thorsten Klein schrieb:

Hallo

Ich habe u.a. folgendes modulare Notebook: W650SZ von Why! Open computing.
Vermutlich durch einen kleinen "Unfall" ganz zu Beginn habe ich in
Displaymitte so einen grünen Farbfehler (zeigt so ein Muster. Strich mit
"abrutschen") und ist relativ dominant und gross, wird aber nicht
dauerhaft angezeigt.



Foto, kann man sonst nicht beurteilen.

Das Sisplay soll angeblich einfach von Laien austauschbar sein (habs
aber noch nicht probiert) und für 150 Fr bekàme ich ein neues.



Der 5. Link nach Eingabe der Laptopdaten ist eine
detailierte Beschreibung. Abgesehen davon gibt's z.B.
bei Ebay für kleines Geld oft gebrauchte Displays.
Bezeichung dürfte auf der Rückseite des Displays stehen.

Aber gibt es evtl. eine andere Möglichkeit, diesen Fehler zu beseitigen?



Wenn's ein Riß oder sonst eine mechanische Beschàdigung des
Displays ist, nur durch Tausch.

MfG

Ähnliche fragen