Ist nach Upgrade auf Doppelkern-CPU in jedem Fall Neuinstallation von Windows nötig?

21/05/2013 - 16:51 von Hartmut Scholz | Report spam
Hallo

Gerade habe ich einem àlteren PC, der bisher mit einem Celeron D352 lief,
einen Core 2 Duo E4600 eingebaut. WindowsXP ist mit dem Celeron D
installiert worden und im Geràtemanager wurde auch angezeigt "ACPI
Uni-Processor-PC".
Nun habe ich erinnert, dass Windows für den Mehrprozessor-Betrieb einen
anderen HAL braucht, den man zwar mit Klimmzügen nachtràglich einbauen kann,
der aber besser mittels Neuinstallation integriert wird.
Mein Windows aber zeigt im Geràtemanager unter Prozessor korrekt die beiden
Kerne an und unter 'Computer' steht: ACPI-Multiprocessor-PC.
Meine Frage ist: Hat WindowsXP jetzt doch die Mehr-Prozessor-Unterstützung
direkt eingeschaltet, oder tut der Geràtemanager nur so, als wàre alles in
Ordnung?
...
Gerade habe ich den Taskmanager mal gerufen und der zeigt unter
'Systemleistung' nur ein Diagramm für eine CPU an. Das sieht für mich dann
doch so aus, als wenn der Rechner nur einen Kern nutzt. Oder??
...
Nach Neustart des Systems zeigt der Taskmanager jetzt tatsàchlich zwei
Prozessorkerne an.

Bitte schafft mir Klarheit!

MfG
HartmutS
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
21/05/2013 - 17:24 | Warnen spam
"Hartmut Scholz" schrieb

Gerade habe ich einem àlteren PC, der bisher mit einem Celeron D352
lief, einen Core 2 Duo E4600 eingebaut. WindowsXP ist mit dem Celeron
D installiert worden und im Geràtemanager wurde auch angezeigt "ACPI
Uni-Processor-PC".
Nun habe ich erinnert, dass Windows für den Mehrprozessor-Betrieb
einen anderen HAL braucht, den man zwar mit Klimmzügen nachtràglich
einbauen kann, der aber besser mittels Neuinstallation integriert
wird.



Da war doch was unter NT 4.0 ...

Siehe u.a.:
<http://support.microsoft.com/kb/309283/en-us>
(Notes, "On Windows XP and later versions, ...")

Aber:
<http://support.microsoft.com/kb/936235/en-us> sowie
<http://support.microsoft.com/kb/960139/en-us> und
<http://support.microsoft.com/kb/958244/en-us>

[...]



Gruß Herrand

Ähnliche fragen