Ist Übertakten so einfach (X2-3800er wird >4400er...)

12/07/2009 - 10:11 von Angy S. | Report spam
Hi,

Habe eben im Bios meiner Athlon X2 3800+ 939-Systems herumgespielt und den
FSB von 200 auf 230 erhöht, System bootet und ist stabil wie immer,
Geràtemanager zeigt 2,3Ghz an.
Kann es sein, das Overclocking so einfach geworden ist ?
Naja, mein Ur-Rechner mit P1-150 lief auch auf 166 ;-)
Ist das Overclocking wirklich so einfach ;-)?
Gruß
Angy
 

Lesen sie die antworten

#1 Realname
12/07/2009 - 13:47 | Warnen spam
Angy S. schrieb:

Habe eben im Bios meiner Athlon X2 3800+ 939-Systems herumgespielt und den
FSB von 200 auf 230 erh?ht, System bootet und ist stabil wie immer,
Ger?temanager zeigt 2,3Ghz an.
Kann es sein, das Overclocking so einfach geworden ist ?
Naja, mein Ur-Rechner mit P1-150 lief auch auf 166 ;-)
Ist das Overclocking wirklich so einfach ;-)?



Das hatte mich auch sehr gewundert. Meinen Athlon habe ich inzwischen schon
um 20% überdreht -- keinerlei Probleme seit Monaten. Ich vermute, den meisten
Overclockern geht es um weit mehr als nur 20%, daher wird da dann mehr
Aufwand getrieben.

Ähnliche fragen