iTAN-Verfahren neu initialisieren nach DDBAC-Update

02/02/2009 - 09:47 von Wolfgang Brönstrup | Report spam
Guten Morgen, eben wurde ein DDBAC-Update automatisch eingespielt.
Anschließend wird verlangt, iTAN neu zu initialisieren (ich arbeite schon
lange damit) und mit einer PIN zu bestàtigen. Da keine laufende PIN-Nr.
vorgegeben wird gelingt das nicht. Was kann ich tun? (Über
Systemsteuerung --> Homebankingkontakte kommt beim Synchronisieren dasselbe
Bild.)
Viele Grüße, Wolfgang Brönstrup
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
02/02/2009 - 13:37 | Warnen spam
Hallo Wolfgang,

Wolfgang Brönstrup schrieb:

Guten Morgen, eben wurde ein DDBAC-Update automatisch eingespielt.
Anschließend wird verlangt, iTAN neu zu initialisieren (ich arbeite
schon lange damit) und mit einer PIN zu bestàtigen. Da keine laufende
PIN-Nr. vorgegeben wird gelingt das nicht. Was kann ich tun?



Verlangt wird nur die PIN (davon hast Du nur eine), keine TAN.

Gruß von der Schlei
Uli
http://www.hbcifm99.de/

Ähnliche fragen