[ITT] man://manpages-de/{cbrt.3,sigpause.3,getusershell.3,ffs.3}

28/01/2012 - 23:00 von Martin Eberhard Schauer | Report spam
Es sind zwischen 28 und 33 Strings, die bald auf Euch zukommen.

Gruß,
Martin


To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/4F246DC6.1070208@gmx.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Chris Leick
01/02/2012 - 12:10 | Warnen spam
Hallo Martin,

Martin Eberhard Schauer:


Vielen Dank für Eure kritischen Blicke!



Dann blicken wir mal ...


#. type: Plain text
msgid "sigpause - atomically release blocked signals and wait for interrupt"
msgstr ""
"sigpause - schaltet gezielt blockierte Signale frei und wartet auf einen "
"Interrupt"

Warum nicht »Unterbrechung«?


#. type: Plain text
msgid ""
"The function B<sigpause>() is designed to wait for some signal. It
changes "
"the process's signal mask (set of blocked signals), and then waits for a "
"signal to arrive. Upon arrival of a signal, the original signal mask is "
"restored."
msgstr ""
"Die Funktion B<sigpause>() wurde entwickelt, um auf ein Signal warten.
Sie "
"àndert die Signalmaske (den Satz blockierter Signale) des Prozesses und "
"wartet dann darauf, das ein Signal eintrifft. Nach der Ankunft eines
Signals "
"wird die ursprüngliche Signalmaske wiederhergestellt."

s/das ein/dass ein/


# Why possibly
#. type: Plain text
msgid ""
"The B<ffs>() function returns the position of the first (least
significant) "
"bit set in the word I<i>. The least significant bit is position 1 and
the "
"most significant position is, for example, 32 or 64. The functions
B<ffsll>"
"() and B<ffsl>() do the same but take arguments of possibly different
size."
msgstr ""
"Die Funktion B<ffs>() gibt die Position des ersten (niedrigstwertigen) "
"gesetzten Bits im Wort I<i> zurück. Das Bit mit dem niedrigsten
Stellenwert "
"ist Position 1, das mit dem höchsten ist beispielsweise 32 oder 64. Die "
"Funktionen B<ffsll>() und B<ffsl>() tun das gleiche, arbeiten aber mit "
"Argumenten, deren Größe sich möglicherweise unterscheidet."

s/niedrigstwertigen/niederwertigsten/
s/das gleiche/das Gleiche/


Mehr konnte ich nicht finden.

Gruß,
Chris


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen