[ITT] man://manpages-de/pr.1

03/11/2010 - 13:50 von Chris Leick | Report spam
To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/4CD159B0.3010205@vollbio.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Eberhard Schauer
04/11/2010 - 17:10 | Warnen spam
Bitte um Korrektur.


Gewàhrt.

Gruß
Martin
#. type: Plain text
msgid "Paginate or columnate FILE(s) for printing."
msgstr "DATEI(en) nummerieren oder Spalten fàŒr die Druckausgabe unterteilen."
# (mes) http://de.wikipedia.org/wiki/Paginierung
# Vielleicht: "Für den Druck von DATEI(en) Seiten nummerieren oder in Spalten
# aufteilen."



#. type: TP
#, no-wrap
msgid "+FIRST_PAGE[:LAST_PAGE], B<--pages>=I<FIRST_PAGE[>:LAST_PAGE]"
msgstr "+ERSTE_SEITE[:LETZTE_SEITE], B<--pages>=I<ERSTE_SEITE[>:LETZTE_SEITE]"

#. type: TP
#, no-wrap
msgid "B<-COLUMN>, B<--columns>=I<COLUMN>"
msgstr "B<-SPALTE>, B<--columns>=I<SPALTE>"

#. type: Plain text
msgid ""
"output COLUMN columns and print columns down, unless B<-a> is used. Balance "
"number of lines in the columns on each page"
msgstr ""
"SPALTE Spalten ausgeben und Spalten vertikal drucken, auà�er wenn B<-a> "
"benutzt wird. Restliche Zeilenanzahl in den Spalten auf jeder Seite."
# Die Zeilenzahl der Spalten für jede Seite an-/ab-/ausgleichen.

#. type: Plain text
msgid "expand input CHARs (TABs) to tab WIDTH (8)"
msgstr "Eingabe�ZEICHEN (Tabulatoren) zur Tabulator-BREITE (8) expandieren"
# So steht es nicht da, aber ist es nicht eigentlich: ... (Tabulatoren) durch
# Tabulator-Breite (8) Leerzeichen ersetzen.

#. type: Plain text
msgid ""
"use form feeds instead of newlines to separate pages (by a 3-line page "
"header with B<-F> or a 5-line header and trailer without B<-F>)"
msgstr ""
"SeitenvorschàŒbe statt ZeilenumbràŒche benutzen, um Seiten zu trennen (durch "
"einen dreizeiligen Seitenkopf bei B<-F> oder einen fàŒnfzeiligen Seitenkopf "
"und â��fuà� ohne B<-F>)"
# Der zweite Seitenkopf ist hier wohl eher ein Fuß, Nach- oder Abspann. (Weiter
# unten nimmst du Fußzeilen.)

#. type: Plain text
msgid ""
"use a centered HEADER instead of filename in page header, B<-h> \"\" prints "
"a blank line, don't use B<-h>\"\""
msgstr ""
"KOPF als zentrierten Seitenkopf anstelle des Dateinamens benutzen B<-h>\"\" "
"druckt eine leere Zeile, benutzen Sie nicht B<-h>\"\"."
s/tzen B/tzen. B/ oder s/tzen B/tzen, B/

#. type: Plain text
msgid ""
"merge full lines, turns off B<-W> line truncation, no column alignment, B<--"
"sep-string>[=I<STRING>] sets separators"
msgstr ""
"Zu vollen Zeilen zusammenfàŒgen, die durch B<-W> veranlasste ZeilenkàŒrzung "
"abschalten, keine Spaltenausrichtung, B<--sep-string>[=I<ZEICHENKETTE>] setzt "
"Trennzeichen"
s/Zu vollen/Volle
s/Trennzeichen/Trennzeichen./

#. type: Plain text
msgid ""
"set the page length to PAGE_LENGTH (66) lines (default number of lines of "
"text 56, and with B<-F> 63)"
msgstr ""
"Seitenlà€nge auf SEITENLà�NGE (66) Zeilen setzen (Vorgabe: 56 Zeilen und mit "
"B<-F> 63)"
# Hier fangen die Verstàndnisprobleme schon beim Original an.

#. type: Plain text
msgid ""
"print all files in parallel, one in each column, truncate lines, but join "
"lines of full length with B<-J>"
msgstr ""
"Alle Zeilen parallel ohne jede Spalte drucken, Zeilen abschneiden, aber "
"Zeilen voller Là€nge bei B<-J> vereinigen"
# "Alle Dateien parallel drucken, eine pro Spalte, Zeilen abschneiden, aber "
# "Zeilen voller Là€nge mit B<-J> vereinigen"

#. type: Plain text
msgid ""
"start counting with NUMBER at 1st line of first page printed (see "
"+FIRST_PAGE)"
msgstr ""
"Nummerierung mit ZAHL bei der ersten Zeile der ersten Seite beginnen, die "
"ausgedruckt wird (siehe auch +ERSTE_SEITE)"
# "Nummerierung mit ZAHL bei der ersten Zeile der ersten Druckseite beginnen, "
# "(siehe auch +ERSTE_SEITE)"

#. type: Plain text
msgid ""
"separate columns by a single character, default for CHAR is the "
"E<lt>TABE<gt> character without B<-w> and 'no char' with B<-w> B<-s[CHAR]> "
"turns off line truncation of all 3 column options (B<-COLUMN>|-a B<-COLUMN>|-"
"m) except B<-w> is set"
msgstr ""
"Spalten durch ein einzelnes Zeichen abtrennen, Vorgabe fàŒr ZEICHEN ist das "
"E<lt>TabulatorE<gt>zeichen ohne B<-w> und »kein Zeichen« mit B<-w> "
"B<-s[ZEICHEN]> schaltet die ZeilenkàŒrzung aller drei Spaltenoptionen "
"(B<-SPALTE>|-a B<-SPALTE>|-m) aus, auà�er wenn B<-w> gesetzt ist."
s/gt>zeichen/gt>-Zeichen/

#. type: Plain text
msgid "omit page headers and trailers"
msgstr "Kopfâ�� und Fuà�zeilen unterdràŒcken"

#. type: TP
#, no-wrap
msgid "B<-T>, B<--omit-pagination>"
msgstr "B<-T>, B<--omit-pagination>"

#. type: Plain text
msgid ""
"omit page headers and trailers, eliminate any pagination by form feeds set "
"in input files"
msgstr ""
"Kopfâ�� und Fuà�zeilen unterdràŒcken, irgendwelche Nummerierungen beseitigen, die "
"durch SeitenvorschàŒbe in Eingabedateien gesetzt wurden"
# vielleicht s/, irgendwelche /; /
#. type: Plain text
msgid ""
"B<-t> is implied if PAGE_LENGTH E<lt>= 10. With no FILE, or when FILE is -, "
"read standard input."
msgstr ""
"B<-t> ist impliziert, falls SEITENLà�NGE E<lt>= 10. Ohne DATEI oder wenn DATEI "
"»-« ist, wird Standardeingabe gelesen."

# "Wenn SEITENLÄNGE E<lt>= 10 ist, wird impliziert. Ohne DATEI oder wenn DATEI "
# "»-« ist, wird die Standardeingabe gelesen."




To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen