Forums Neueste Beiträge
 

iTunes 10.4 - Browserverhalten seltsam/fehlerhaft

11/09/2011 - 10:01 von magir | Report spam
Moin,

seit 1-2 iTunes-Versionen scheint sich irgendwas in meinem iTunes
verstellt zu haben: Wenn ich von einer Playlist zurück zum Haupt-Browser
für "Music" wechsle werden unabhàngig davon, welches Genre selektiert
ist, immer alle Artists und Albums angezeigt. Klicke ich einen Artist
davon an, der für das Genre nicht verfügbar ist, kommt eine leere
Albumliste raus. Wenn ich da Genre wechsle, funktioniert wieder alles.

Sehr nervig. Interessanterweise tritt das Problem auch bei einem anderen
Account auf dem selben Rechner auf, jedoch nicht unter Windows.

Hat das auch schon jemand anders beobachtet? Ist das Absicht so? Googeln
hat bisher nichts zutage gefördert oder ich habe die falschen
Suchbegriffe verwendet.

M.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Heilingbrunner
15/09/2011 - 18:56 | Warnen spam
(Martin Girschick) wrote:

Hat das auch schon jemand anders beobachtet? Ist das Absicht so? Googeln
hat bisher nichts zutage gefördert oder ich habe die falschen
Suchbegriffe verwendet.



Jetzt ist es mir aufgefallen, ich habe das selbe Problem (iTunes 10.4
(80)).
Ich habe "Genre" im Spaltenbrowser normalerweise ausgeblendet. Wenn ich
von einer Playlist wieder in die allgemeine Sparte "Musik" wechsle, ist
der Interpret aktiv, der dort zuletzt ausgewàhlt war, in der Spalte
"Alben" sind _alle_ Alben sichtbar und auch die Alben anderer
Interpreten auswàhlbar (ergibt dann eine leere Liste). :-(

Grüße,
Peter

Ähnliche fragen