iTunes App Store - Wie Apple Inhalte zensiert

29/04/2010 - 17:36 von Volker Birk | Report spam
| Brüste, Politikerwitze und bissige Glossen: Apple hat das Recht,
| iPhone-Anwendungen zu sperren, die Nutzern missfallen könnten. Die
| Entscheidung treffen Apple-Sittenwàchter - Kritiker nennen einige
| Entscheidungen überzogen oder schlicht nicht nachvollziehbar.

Den vollstàndigen Artikel gibt's auf:

<http://www.spiegel.de/netzwelt/netz...0.html>

Viele Grüsse,
VB.
Bitte beachten Sie auch die Rückseite dieses Schreibens!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
29/04/2010 - 18:29 | Warnen spam
Volker Birk wrote:

Den vollstàndigen Artikel gibt's auf:

<http://www.spiegel.de/netzwelt/netz...0.html>



Du weißt, es kann nicht sein, was nicht sein darf :-)


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen