[iTunes] - Freigaben.

25/11/2009 - 14:03 von Reindl Wolfgang | Report spam
Hallo,

Auf einem Mac sind 2 Benutzer mit eigenen iTunes-Mediatheken eingerichtet.
Beide Benutzer geben ihre Mediatheken im Netz frei => beide
freigegebenen Mediatheken sind von einem 2. Mac im gleichen LAN benutzbar.
ABER Benutzer A auf dem ersten Mac kann auf die freigegebene Mediathek
von Benutzer B auf dem selben Mac nicht zugreifen und umgekehrt.

Ist das ein Bug oder ein Feature?
Gibt es irgendeine Möglichkeit, doch noch auf die freigegebene Mediathek
des jeweils andern Benutzerkontos auf dem selben Mac zuzugreifen?

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Eíscher
25/11/2009 - 17:35 | Warnen spam
Am 25.11.2009 14:03 Uhr schrieb Reindl Wolfgang:

Auf einem Mac sind 2 Benutzer mit eigenen iTunes-Mediatheken eingerichtet.
Beide Benutzer geben ihre Mediatheken im Netz frei => beide
freigegebenen Mediatheken sind von einem 2. Mac im gleichen LAN benutzbar.
ABER Benutzer A auf dem ersten Mac kann auf die freigegebene Mediathek
von Benutzer B auf dem selben Mac nicht zugreifen und umgekehrt.

Ist das ein Bug oder ein Feature?



Ein Feature. Siehe Benutzerrechte unter *nix.

In meinem Fall würde es daran scheitern und ich glaube nicht, dass ich
die Benutzerrechte vom Verzeichnis "Music" irgendwann geàndert habe:

| $ ll -d Music
| drwx@ 6 gerald staff 204 6 Feb 2009 Music/


Gibt es irgendeine Möglichkeit, doch noch auf die freigegebene Mediathek
des jeweils andern Benutzerkontos auf dem selben Mac zuzugreifen?



"Music" mit chmod für alle in der Gruppe "staff" les- und ausführbar machen.

Gerald

Ähnliche fragen