Forums Neueste Beiträge
 

Itunes - songs auf dem Ipod automatisch konvertieren?

10/02/2009 - 21:45 von Ronald Derfer | Report spam
Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit die Songs auf meinem Ipod (meistens MP3 Dateien mit
256 kbps) automatisch zu mp4/m4a songs zu konvertieren, so dass die
kleinenen Files erhalten bleiben und die alten mp3 dateien gelöscht werden?
Am besten wàre es, wenn es funktionieren würde ohne dass alles auf den PC
kopiert werden muss, sonst hàtte ich ein Platzproblem.

Kennt einer eine Lösung?

Viele Grüße
Ronald
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter A. Schmidt
12/02/2009 - 11:43 | Warnen spam
Ronald Derfer schrieb:

Gibt es eine Möglichkeit die Songs auf meinem Ipod (meistens MP3
Dateien mit 256 kbps) automatisch zu mp4/m4a songs zu konvertieren,



Der iPod alleine kann das nicht.

so dass die kleinenen Files erhalten bleiben und die alten mp3
dateien gelöscht werden?



Was soll das bringen? Minimaler Platzgewinn durch "bessere"
Komprimierung von mp4 vs. mp3? Wie lange dauert es dann, bis
der iPod wieder voll ist? Außerdem wird die Qualitàt nicht
besser, wenn du eine bereits (verlustbehaftet!) komprimierte
Musikdatei entpackst und erneut (und das mit einem anderen
Verfahren!) komprimierst.

Am besten wàre es, wenn es funktionieren würde ohne dass alles auf
den PC kopiert werden muss, sonst hàtte ich ein Platzproblem.



_Wenn_ du

1) unabhàngig von iTunes (!) auf einzelne Dateien des iPod
zugreifen kannst, und
2) Ahnung von Skript-Programmierung hast,

dann wàre Folgendes möglich:

Ein Skript auf dem PC liest _einzeln_ jede mp3-Datei vom iPod,
konvertiert sie, löscht das Original, und schreibt dann die
mp4-Version auf den iPod. Dann wàre der temporàre Platzbedarf
minimal.

Aber nochmal: Ich halte das für sinnlos. Du brauchst einen
größeren iPod und/oder eine größere Festplatte.

Walter

Ähnliche fragen