iTunes und SSD

24/06/2011 - 10:32 von Stefan Mettenbrink | Report spam
Ich habe Gestern das DVD-Laufwerk meines iMac gegen eine Intel SSD
getauscht (habe übrigens keine Probleme mit dem Ruhezustand). Jetzt bin
ich dabei, noch ein wenig auf der SSD aufzuràumen. Jetzt stelle ich
fest, das iTunes meint, mein Rechner sei für die Wiedergabe nicht
freigegeben.

Muss ich erst nochmal mit der alten Systempartition hochfahren, mich
dort abmelden und auf der SSD wieder neu anmelden?

Ich hatte die Systempartition mit allem was da so drauf war per
SuperDuper geklont. Da hàtte ich nicht erwartet, dass hier Probleme
auftreten. Wàre nett, wenn mich mal jemand schlauer macht.

MfG, Metti.
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Kormann
24/06/2011 - 13:05 | Warnen spam
Am 24.06.11 10:32, schrieb Stefan Mettenbrink:

Muss ich erst nochmal mit der alten Systempartition hochfahren, mich
dort abmelden und auf der SSD wieder neu anmelden?



Ja. Oder du meldest den 'neuen' Rechner einfach nochmal an, wenn du noch
Anmeldungen frei hast.

Ähnliche fragen