japanische Transistortypen

02/11/2015 - 18:02 von Marc Santhoff | Report spam
Tag allerseits,

es gibt bei japanischen, bipolaren Transistortypen ja SA, SB, SC und SD.
SA und SB sind PNP, die anderen beiden NPN. Aber warum jede Polung
doppelt, steckt da noch eine andere Unterscheidung dahinter?

Für MOSFETs gibt es ja auch nur SJ und SK.

Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
02/11/2015 - 18:08 | Warnen spam
Am 02.11.2015 18:02, schrieb Marc Santhoff:

es gibt bei japanischen, bipolaren Transistortypen ja SA, SB, SC und SD.
SA und SB sind PNP, die anderen beiden NPN. Aber warum jede Polung
doppelt, steckt da noch eine andere Unterscheidung dahinter?



https://en.wikipedia.org/wiki/JIS_s...esignation


Gruß Dieter

Ähnliche fragen