Java in IE abschalten

28/08/2012 - 11:06 von Christoph Schneegans | Report spam
Hallo allerseits!

Aus aktuellem Anlaß (vgl. <http://www.heise.de/-1675454.html>)
möchte ich die Ausführung von Java-Applets im IE möglichst
permanent verhindern.

Folgende Methoden leisten _nicht_ das Gewünschte:

• Start mittels 'iexplore -extoff' erschlàgt auch Applets, aber
einige Kollegen möchten andere Plugins durchaus aktiv lassen.

• Bei der Installation der JRE làßt sich leider nicht festlegen,
daß keine Browser-Plugins installiert werden sollen.

• Das Deaktivieren aller Addons von Oracle (ssv.dll, jp2ssv.dll)
verhindert die Ausführung von Java-Applets überraschenderweise
nicht.

Wie macht man es also richtig?

<http://schneegans.de/computer/safer/> · SAFER mit Windows
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
28/08/2012 - 11:58 | Warnen spam
"Christoph Schneegans" schrieb:

Aus aktuellem Anlaß (vgl. <http://www.heise.de/-1675454.html>)
möchte ich die Ausführung von Java-Applets im IE möglichst
permanent verhindern.



Also mutmaßlich Java (1.)7. Aber welche IE-Version kommt zum
Einsatz?

Das Deaktivieren aller Addons von Oracle (ssv.dll, jp2ssv.dll)
verhindert die Ausführung von Java-Applets überraschenderweise
nicht.



Ich mutmaße, dass es auch in Java (1.)7 mehr als diese beiden Add-Ons
gibt. Du hast Dir im IE>8 über "Add-Ons verwalten" explizit "Alle Add-
Ons anzeigen" lassen?

Es könnte sich (auch) um solche handeln, die noch auf Sun gelablet
sind. Mit Java (1.)6 wàren dies bleistiftsweise dreimal "Java Plug-in
1.6.0_34" alias zweimal jp2iexp.dll ({8AD9C840-044E-11D1-B3E9-
00805F499D93} und {CAFEEFAC-0016-0000-0034-ABCDEFFEDCBA}) und einmal
npjpi160_34.dll mit der ebenfalls sehr einfallsreichen CLSID {CAFEEFAC-
FFFF-FFFF-FFF-ABCDEFFEDCBA}.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen