JavaVM und OpenOfficeOrg Fehler

24/10/2010 - 16:13 von Ingo Lembcke | Report spam
Hallo,
seit dem letzten Java-Update vom 21.10.2010 funktioniert OpenOffice nicht mehr korrekt.
Beispiel: In Calc in einer bestehenden, bisher funktionierenden Tabelle "=" eingeben in einer Zelle, um eine Formel einzuleiten bringt eine Fehlermeldung von Office bezüglich Java, dort steht u.a. "Die ausgwàhlte JRE ist defekt".
Google wusste mehr, aber nach dem Lesen vieler Problembeschreibungen und Lösungsansàtze funktioniert es bei mir immer noch nicht.
Links:
<http://www.openoffice.org/issues/show_bug.cgi?id5180>
<http://trinity.neooffice.org/module...opic&p`996#60996>
<http://user.services.openoffice.org...;t5179>

Ausprobiert habe ich das Setzen mit ln, die Pfadangaben unbedingt manuell prüfen vorher und die Änderung des Vendor-Textes.
Wàhle ich dann in den Settings von OOo die Java JRE soll ich Office neu starten.
Danach ist die JRE wieder abgewàhlt und der Fehler existiert weiterhin.

Wenn ich irgendwas falsch gemacht habe, weiss ich nicht, was, kann das aber nicht ausschliessen.
Der Fehler tritt lt. den Links bei NeoOffice nicht auf, weil das Java anders (auf Apple-Art) erkennt.
Der Fehler sollte demnach zu beheben sein, ohne ein anderes Java zu installieren?!
Sonst hàtte ich dazu gerne einen Hinweis, wie ich die vorherige Java-Version installiere.

Mfg,
Ingo Lembcke
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Dietz
24/10/2010 - 16:49 | Warnen spam
Moin!

seit dem letzten Java-Update vom 21.10.2010 funktioniert OpenOffice nicht mehr korrekt.



Bei mir sind installiert:

Java SE 6 (64 bit, Version 1.6.0_22-b04-307)
Java SE 6 (32 bit, Version 1.6.0_22-b04-307)

Beide sind aktiv.

OOo ist in der Version 3.2.0 (OOO320m12 Build 9483) installiert.

Damit kann ich das von dir geschilderte Problem nicht nachvollziehen.

Gerade habe ich nun OOo auf die Version 3.2.1 aktualisiert. Auch damit
ist das von dir geschilderte Verhalten nicht reproduzierbar.

Übrigens habe ich in den Java-Einstellungen von OOo zwar "Ein
Java-Laufzeitumgebung (Java runtime environment) verwenden" aktiviert,
aber im darunter befindlichen Fenster "Bereits installierte
Java-Laufzeitumgebungen (JRE)" ist keine aufgeführt.

Beispiel: In Calc in einer bestehenden, bisher funktionierenden Tabelle "=" eingeben in einer Zelle, um eine Formel einzuleiten bringt eine Fehlermeldung von Office bezüglich Java, dort steht u.a. "Die ausgwàhlte JRE ist defekt".



Tritt der Fehler auch in einer neuen statt einer vorhandenen Datei auf?

Sonst hàtte ich dazu gerne einen Hinweis, wie ich die vorherige Java-Version installiere.



Kennst du das Programm "Java-Einstellungen" (einfach mit Spotlight
aufrufen)? Im Reiter "Allgemein" siehst du, welche Java-Versionen
installiert sind und kannst sowohl deren bevorzugte
Verwendungsreihenfolge àndern wie auch einzelne Versionen deaktivieren.

Ahoi,

ChrisDi

Ähnliche fragen