Jeder VISTA-Start anders

21/11/2009 - 11:13 von Ch. Hanisch | Report spam
Hallo,

bei mir ist jeder Start (Booten) von Windows VISTA Home Premium anders.
Abgesehen von der Dauer(vor allem nachdem der Desktop erschienen ist)
werden auch in der Taskleiste mal mehr oder weniger Icons von Autostart
gestarteten Programmen angezeigt. Erst ein erneutes Ab-/Anmelden zeigt
alles richtig an.

Ist das denn normal?

Gruß
Ch. Hanisch
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
21/11/2009 - 14:19 | Warnen spam
Hallo Ch. !

"Ch. Hanisch" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

bei mir ist jeder Start (Booten) von Windows VISTA Home Premium anders.
Abgesehen von der Dauer(vor allem nachdem der Desktop erschienen ist)
werden auch in der Taskleiste mal mehr oder weniger Icons von Autostart
gestarteten Programmen angezeigt. Erst ein erneutes Ab-/Anmelden zeigt
alles richtig an.

Ist das denn normal?



Ich glaube nicht!
Ist dein System neu?

Als ich mein LapTop neu hatte, war das auch auch so ... die erste Zeit.
Einmal ein TrayIcon drin, dann wieder nicht.
Eine Sysmbolleiste wurde angezeigt, obwohl diese ncht aktiviert wurde von
mir.
Die Positionen der Symbolleisten variierten.
Selbst bei der Lauttàrkeregelung. Habe ich ein Programm stumm geschaltet war
gar nichts mehr zu hören.

Ich habe es immer wieder konfiguriert ... und ...
nach einiger Zeit, ein bis zwei Wochen vielleicht, zeigte die TaskLeiste
alles so an, wie es sein sollte. (Kein Scherz)
Seit dem ist alles OK.
Ich weiß bis heute nicht woran das gelegen haben mag.

Vielleicht werden wir ja jetzt ein bißchen schlauer.

viele Grüße
Heinz-Mario

Ähnliche fragen