Jegliche Hardware mit MS Treiber werden als Unbekannt erkannt.

02/09/2007 - 14:17 von Markus Wolf | Report spam
Hallo,

habe hier ein Problem aktuell auf einen Rechner.
Das Problem interessiert mich nun mehr, da es in den letzten Monaten
öfters bei Kunden Rechner vorgekommen ist.
Das Problem fàngt meistens bei einen USB Stick an.
Unter Windows XP SP 2 mit Home oder Prof werden USB Sticks nicht erkannt.
Er findet ein Geràt, will aber dazu einen Treiber haben.
Das sind USB Sticks die keien Treiber benötigen.

Wenn man der Sache auf der Grund geht, merkt man, das XP sàmtliche Treiber
für egal welcher Hardware haben will, die neu oder veràndert angeschlossen
werden.

Tauscht man ein CD ROM Laufwerk, will er Treiber.
Tausch man eine HDD, will er Treiber.
Grafikkarten und Soundkarte wo XP die Treiber sicher dabei hat, will er nun
einen Treiber haben.

Geràte die seit der Installation angeschlossen worden sind, funktionieren,
zb auch USB Drucker oder Scanner, sofern sie immer am selben USB Anschluss
angeschlossen worden sind.
Schliesst man sie auf einen anderen USB Port an, oder CDROM/HDD Laufwerke
die im System schon vorhanden sind, auf einen anderen Port, erkennt er zwar
das neue Geràt, aber er will es nicht installieren, weil Ihm zu
alltàglichen Geràten die Treiber fehlen.

Wie gesagt, das Problem tritt schon vermehrt auf,

mfg

Markus Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
02/09/2007 - 14:25 | Warnen spam
Markus Wolf schrieb:

Hallo Markus,

habe hier ein Problem aktuell auf einen Rechner.
Das Problem interessiert mich nun mehr, da es in den letzten Monaten
öfters bei Kunden Rechner vorgekommen ist.
Das Problem fàngt meistens bei einen USB Stick an.
Unter Windows XP SP 2 mit Home oder Prof werden USB Sticks nicht
erkannt. Er findet ein Geràt, will aber dazu einen Treiber haben.
Das sind USB Sticks die keien Treiber benötigen.



die Datei InfCache.1 im Ordner C:\windows\inf löschen. Die Datei wird bei
Neustart wieder angelegt.

Start, Ausführen, regedit
Mal überprüfen und bei Abweichung korrigieren:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\
Name: DevicePath
Typ: REG_EXPAND_SZ
Wert: %SystemRoot%\inf

Systemsteuerung, System, Erweitert, Umgebungsvariablen, Systemvariablen,
Neu,
Name: devmgr_show_nonpresent_devices Wert: 1
Systemsteuerung beenden und neu aufrufen.
Im Geràtemanager über Ansicht, ausgeblendete Geràte anzeigen.

Alle gelben Geràte und alle unbekannten, speziell unter USB-Controller
löschen.

Neustart.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen