jessie: internes Audiodevice abschalten...

01/06/2015 - 10:30 von Horst Felder | Report spam
Hallo!

Ich möchte meinen Sound über das USB-Audiodevice hören und nicht
über das interne Audiodevice.

In pavucontrol werden beide Karten aufgelistet und wenn ich die
interne Soundcard auf »Aus« stelle, höre ich den Sound sofort über
die USB-Soundcard. So weit, so gut...

In wheezy wurde diese Einstellung auch über einen Neustart hinaus
behalten, in jessie leider nicht.

Wie/wo kann ich die interne Soundcard dauerhaft abstellen?

horst@eriador:~$ cat /proc/asound/cards
0 [PCH ]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
HDA Intel PCH at 0xe0730000 irq 48
1 [USB ]: USB-Audio - Transit USB
M-Audio Transit USB at usb-0000:00:14.0-3.2,
full speed

horst@eriador:~$ cat /proc/asound/modules
0 snd_hda_intel
1 snd_usb_audio

Ich habe gestern den ganzen Nachmittag nach dem Problem gegoogelt und
es haben wohl viele ein àhnliches Problem in jessie, aber ich habe
keine überzeugende Lösung gefunden.

Mit freundlichen Grüßen
Horst Felder - www.h-felder.de
GNU/Linux; damit ich auch morgen noch vernünftig arbeiten kann!


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/2015060110...671f810622@flohheim.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Elimar Riesebieter
01/06/2015 - 13:10 | Warnen spam
* Horst Felder [2015-06-01 10:19 +0200]:

[...]

Wie/wo kann ich die interne Soundcard dauerhaft abstellen?



http://alsa.opensrc.org/MultipleCards

Elimar
Excellent day for drinking heavily.
Spike the office water cooler;-)


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen