Jetadmin-software futsch unter MCP2?

08/03/2008 - 23:28 von Kay Martinen | Report spam
Hallo

ich hab hier ein Warp 4 MCP probe laufen (wenn auch bisher nur in
einer VM unter Virtual PC 2007) und möchte dort die Software für
meinen HP-Jetdirect 500X einrichten. Nur leider finde ich die
Jetadmin-Software nicht auf den CDs. Die Markvision-treiber sind
sowohl im setup-programm als auch auf der CD zu finden aber die
Jetadmin-software nicht.

Ich weiß allerdings das die bei einem anderen (alten) Warp 4 das
ich noch liegen habe dabei sind! Von dessen CD lassen die sich
allerdings nicht installieren. Da bekomme ich die meldung das eine
datei (irgendwas.CNV in dessen unterverz.) nicht zu finden ist.

Hat dazu vielleicht einer ne Erklàrung? Ich begreif' es nicht.

Ebensolche unterschiede sind mir mit anderen dingen aufgefallen. So
sind Systemview, TME10 Netfinity, DMI & snmp-agent bei dem normalen
Warp 4 (Bluebox) dabei aber bei der MCP finde ich die nicht.

Hab ich da was übersehen oder wie kommt das? Ich dachte MCP ist
neuer als das einfache Warp4.

Downloaden dieser Software ist übrigends auch unmöglich. HP bietet
OS/2 nicht mehr an, leo.org hat auch kein OS/2 mehr, Hobbes diese
Treiber nicht, nur unter os2bbs.com finde ich die wohl - aber die
seite will anscheinend seit 2001 (last update) das man sich für
mind. 24$ eintràgt bevor man nur "etwas" runterladen kann.

Ganz Toll! Ob das noch zeitgemàß ist?

[Vielleicht sollte ich für das spammen meiner email-adresse auch
geld verlangen.] :-)

Bye/
/Kay
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Beythien
09/03/2008 - 10:22 | Warnen spam
On Sat, 8 Mar 2008 22:28:41 UTC Kay Martinen wrote:

Hallo

Downloaden dieser Software ist übrigends auch unmöglich. HP bietet
OS/2 nicht mehr an, leo.org hat auch kein OS/2 mehr, Hobbes diese
Treiber nicht, nur unter os2bbs.com finde ich die wohl - aber die
seite will anscheinend seit 2001 (last update) das man sich für
mind. 24$ eintràgt bevor man nur "etwas" runterladen kann.



Nimm ZOC, wie auch auf der Seite beschrieben. Dann geht es.
Oder mail.

CU/2
Frank Beythien fBeythien AT gmx.de

Ähnliche fragen