JLL EMEA wählt Yardi Voyager für gesamteuropäische Immobilienplattform aus

15/07/2014 - 15:15 von Business Wire
JLL EMEA wählt Yardi Voyager für gesamteuropäische Immobilienplattform aus

Die Immobilien- und Vermögensverwaltungsgruppe für die EMEA-Region (Europa, Naher und Mittlerer Osten, Afrika) von JJL hat eine 10-Jahres-Vereinbarung mit Yardi® über die Einführung seiner marktführenden Softwareplattform Yardi Voyager® 7S für seine Kunden in EMEA unterzeichnet.

Dieses browserunabhängige, mobilfähige integrierte Immobilien-, Vermögensverwaltungs- und Buchhaltungssystem, kombiniert mit Yardi Orion™ Business Intelligence, wird es JLL ermöglichen, seinem Kundenstamm einen branchenführenden Service sowie leichten Zugang über Mobiltelefon und Tablet zu übereinstimmenden, korrekten Informationen und fortschrittlichen Finanzberichten bereitzustellen. Die Kunden von JLL werden von dieser skalierbaren Immobilien- und Vermögensverwaltungsplattform profitieren, wenn sie ihre Betriebe lokal sowie in den europäischen Märkten ausdehnen.

Länder in der EMEA-Region von JLL werden in der ersten Jahreshälfte 2015 mit einer stufenweisen Einführung von Yardi Voyager beginnen.

Seit 2013 haben bereits mehr als 1.000 Yardi-Kunden Yardi Voyager 7S eingeführt. Im Juni 2014 hat das Unternehmen eine Auszeichnung für technische Innovation im Immobiliensektor erhalten, den Realcomm Commercial Real Estate Digital Innovation Award.

Richard Angliss, Leiter des Immobilien- und Vermögensverwaltungsteams für EMEA bei JLL, kommentierte: „Diese Einführung ist eine bedeutende Investition in unsere Immobilen- und Vermögensmanagement-Infrastruktur. Voyager wird die Technologieplattform all unserer zentralen Betriebe in der EMEA-Region in Einklang bringen und damit einen einheitlichen Service und konsolidierte Berichte an unsere Kunden ermöglichen.“

Nick Lees, leitender Direktor der Immobilien- und Vermögensverwaltungsgruppe in Großbritannien, fügte hinzu: „Unsere Investition stellt für uns und unsere Kunden inmitten rapider Veränderungen in unserer Branche einen großen Schritt in Richtung Risikominderung dar. Ferner unterstützt sie unser strategisches Ziel, im Bereich Beteiligung von Gebäudenutzern und Kunden branchenführend zu sein.“

Neal Gemassmer, Vice President der internationalen Betriebe von Yardi, kommentierte: „Yardi freut sich sehr, dass JLL sich für seine nächste Generation der gesamteuropäischen Immobilienverwaltungsplattform für eine Partnerschaft mit uns entschieden hat. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit Richard und dem gesamten EMEA-Team von JLL.“

Über JLL

JLL (NYSE: JLL) ist ein Anbieter professioneller Dienstleistungen und ein Investmentmanagementunternehmen, das Kunden, die ein größeres Vermögen durch den Besitz, das Bewohnen oder das Investieren in Immobilen anstreben, spezialisierte Immobiliendienste anbietet Mit jährlichen Einnahmen in Höhe von 4 Milliarden US-Dollar verfügt JLL über mehr als 200 Niederlassungen und ist in 75 Ländern weltweit tätig. Im Namen seiner Kunden bietet das Unternehmen Outsourcing-Dienste im Bereich Verwaltung und Immobilien für einen Gebäudebestand von 0,28 Milliarden Quadratmeter. Im Jahr 2013 hat das Unternehmen Verkaufs-, Akquisitions- und Finanztransaktionen mit einem Gesamtwert von 99 Milliarden US-Dollar durchgeführt. Sein Investmentmanagementbetrieb, LaSalle Investment Management, verwaltet ein Immobilienvermögen in Höhe von 48,0 Milliarden US-Dollar. JLL ist der Markenname von Jones Lang LaSalle Incorporated. Weitere Informationen finden Sie unter www.jll.co.uk.

Über Yardi

Seit über drei Jahrzehnten setzt sich Yardi® für Planung, Entwicklung und Support von Software für Investmentmanagement im Immobilienbereich und Liegenschaftsverwaltung ein. Mit der Yardi Commercial Suite, der Yardi Multifamily Suite, der Yardi Investment Suite und Yardi Orion für Business Intelligence ist die Plattform Yardi Voyager® eine Komplettlösung im Bereich der Immobilienverwaltung. Sie umfasst operative Geschäfte, Buchhaltung und weitere Verfahren und Dienste mit portfolioweiter Business Intelligence und plattformweiter Mobilität. Der Hauptsitz von Yardi befindet sich in der kalifornischen Stadt Santa Barbara, mit Niederlassungen in Europa, Australien, Asien, im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordamerika betreut Yardi Kunden in aller Welt. Weiterführende Information zu den Produkten und Dienstleistungen von Yardi erhalten Sie unter www.yardi.co.uk.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Yardi Systems
Martin Gedny – Marketing Manager (Europa und Naher und MittlererOsten)
+44 (0) 1908 308400
martin.gedny@yardi.com
oder
Yardi Systems - Großbritannien
+44 (0) 1908 308400
europe@yardi.com


Source(s) : Yardi Systems

Schreiben Sie einen Kommentar