joule

26/07/2009 - 23:56 von Mirko Wotais | Report spam
Hoi zusammen,
ich sollte mich in das für mich neue SI-Masssystem einarbeiten. Bin mit PS
gross geworden. Nicht dass ich dies verstanden hàtte. Aber ich hatte die
Illusion, dass ich ein Gefühl für diesen Wert hatte.

Jetzt sollte ich verstehen: 1J=1Kg*m2/s2.
Leider verstehe ich nur Bahnhof. Kann mir jemand erklàhren wass es mit
diesem Meter quadrat und Sekunde quadrat auf sich hat?
Nicht dass ich jetzt der Meinung bin, dass wenn ich das System nicht
verstehe, dass Ganze nicht vereinfacht wurde. Ich hoffe, mir kann jemand in
fasslicher Sprache begreiflich machen, in welchem Labyrint ich mich hier
befinde und wenigsten andeutungsweise einen Ausgang zeigen.
Hilfe und herzlichen Dank für jegliches Bemühen.
Gruss Mirko.
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Bauer
27/07/2009 - 03:31 | Warnen spam
Mirko Wotais schrieb:
Hoi zusammen,
ich sollte mich in das für mich neue SI-Masssystem einarbeiten. Bin mit PS
gross geworden. Nicht dass ich dies verstanden hàtte. Aber ich hatte die
Illusion, dass ich ein Gefühl für diesen Wert hatte.

Jetzt sollte ich verstehen: 1J=1Kg*m2/s2.
Leider verstehe ich nur Bahnhof. Kann mir jemand erklàhren wass es mit
diesem Meter quadrat und Sekunde quadrat auf sich hat?



Also dsm ist die falsche Gruppe. Trotzdem ein Hinweis:

F = am, ein Newton (F) ist die Kraft, die benötigt wird, um 1kg (m) mit
1 m/s^2 (a) zu beschleunigen. Also hat F die Einheit kg * m / s^2

Und ein Joule ist eben auch die Energie, die z.B. in einem Torsionsstab
steckt, wenn man ihn einen Meter lang mit einem Newton verdreht, also
1 J = 1 Nm

Und dann setzt du oben in unten ein und es steht da

1 J = 1 kg * m /s^2 *m = kg m^2 /s^2

Was ist daran das Problem?

Viele Grüße,
Johannes

"Meine Gegenklage gegen dich lautet dann auf bewusste Verlogenheit,
verlàsterung von Gott, Bibel und mir und bewusster Blasphemie."
<48d8bf1d$0$7510$

Ähnliche fragen