jQuery Wechsel von live() nach click()

20/08/2016 - 18:18 von Robert Berghaus | Report spam
Hallo

Ich benutzte bisher JQuery 1.4.2 und initialisierte folgendermaßen:
$( function() {
$( ".Jahr" ).live( "click", function( e ) {
stopDefault( e );
JahrAusblenden( e );
} );
} );

Mit 2.2.4 funktionierte das nicht mehr (.live nicht bekannt),
weshalb ich das so machte:
$( function() {
$( ".Jahr" ).click( function( e ) {
stopDefault( e );
JahrAusblenden( e );
} );
} );

Da ich den Inhalt der Seite aber mit AJAX lade, funktioniert das so
nicht; mit .live ging es auch mit AJAX.

Ich muß also wohl nach dem Laden der Seite den gesamten Baum
durchgehen, und die Funktion binden, oder geht das einfacher?
Damit kann ich aber auch die Initialisierung weglassen, oder ist das
falsch?

Gibt es vielleicht einen einfacheren Weg, live nach click?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten.

Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph M. Becker
20/08/2016 - 19:29 | Warnen spam
Am 20.08.2016 um 18:18 schrieb Robert Berghaus:

Ich benutzte bisher JQuery 1.4.2 und initialisierte folgendermaßen:
$( function() {
$( ".Jahr" ).live( "click", function( e ) {
stopDefault( e );
JahrAusblenden( e );
} );
} );

Mit 2.2.4 funktionierte das nicht mehr (.live nicht bekannt), weshalb
ich das so machte:
$( function() {
$( ".Jahr" ).click( function( e ) {
stopDefault( e );
JahrAusblenden( e );
} );
} );

Da ich den Inhalt der Seite aber mit AJAX lade, funktioniert das so
nicht; mit .live ging es auch mit AJAX.

Ich muß also wohl nach dem Laden der Seite den gesamten Baum durchgehen,
und die Funktion binden, oder geht das einfacher?
Damit kann ich aber auch die Initialisierung weglassen, oder ist das
falsch?

Gibt es vielleicht einen einfacheren Weg, live nach click?



Funktioniert evtl. $.on()?

Christoph M. Becker

Ähnliche fragen