JS Seuche statt Suche bei Google?

19/05/2011 - 21:45 von Stefan Blumenrath | Report spam
Hallo,
Was hat Google denn für eine Seuche eingeführt? Wenn ich im Suchfeld
$irgendwas eingebe, wechselt die Seite und das Suchfeld gibt mir den
Fokus nicht mehr zurück... Also auch nicht, wenn ich irgendwo anders auf
den Hintergrund klicke. Das ist für mich ziemlich àrgerlich, weil ich
doch mit der Backspace-Taste die Back-Funktion¹ nutze. Ausschalten von
JS hilft, ist aber -für mich- doch eher làstig.
Ist das neu, 'konnte' das SM2.0 noch nicht, der 2.1er aber?
Safari 5 zeigt übrigens das gleiche Verhalten, Opera 11
interessanterweise nicht.

Schöne Grüße
Stefan

¹: Wo ich das so gerade lese, vielleicht sollte ich doch lieber mit
einem Ofen backen :-)

_________________________________
/ Die Opfergalerie einer Katze \
<http://www.der-mut-macher.de/og.php>
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Rost
19/05/2011 - 22:01 | Warnen spam
Am Thu, 19 May 2011 21:45:43 +0200 schrieb Stefan Blumenrath:

Wenn ich im Suchfeld
$irgendwas eingebe, wechselt die Seite und das Suchfeld gibt mir den
Fokus nicht mehr zurück... Also auch nicht, wenn ich irgendwo anders auf
den Hintergrund klicke. Das ist für mich ziemlich àrgerlich, weil ich
doch mit der Backspace-Taste die Back-Funktion¹ nutze. Ausschalten von
JS hilft, ist aber -für mich- doch eher làstig.



Das klingt ganz nach Google Instant. Ausschalten kannst Du das auf der
Google-Seite in den Optionen (das Zahnrad rechts oben) bei den
Sucheinstellungen.

Ist das neu, 'konnte' das SM2.0 noch nicht, der 2.1er aber?
Safari 5 zeigt übrigens das gleiche Verhalten, Opera 11
interessanterweise nicht.



Das ist relativ neu und browserabhàngig, im SM2.0 habe ich es noch nicht
gesehen.

Gruß Heiko

Ähnliche fragen