Junk-E-Mail: Liste blockierter Absender geht nicht

09/01/2009 - 13:48 von Thomas Braun | Report spam
Hi,

wir werden hier in der Firma mit einer zunehmenden Flut von SPAM belàstigt,
die sich durch den Exchange-Spamfilter (GFI Mail Essentials) mogelt.

Sehr viele dieser Mails haben die Mailadresse des Empfàngers als Absender -
da kam mir der Gedanke, das über die Liste blockierter Absender zu
erledigen.

Leider klappt das nicht, die Mails landen nicht im Junk-E-Mail-Ordner.

Umgebung ist Outlook 2003 / Exchange Server 2003.

Irgendwelche Ideen woran das liegen könnte?

grüße
thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
09/01/2009 - 14:11 | Warnen spam
"Thomas Braun" schrieb im Newsbeitrag
news:

.
Sehr viele dieser Mails haben die Mailadresse des Empfàngers als
Absender -
da kam mir der Gedanke, das über die Liste blockierter Absender zu
erledigen.

Leider klappt das nicht, die Mails landen nicht im Junk-E-Mail-Ordner.




Hallo thomas,

versuche das ganze über eine Regel!Menü: Extras > Regeln u.
Benachrichtigungen
Neue Regel > Regel ohne Vorlage > Nachricht bei Ankunft prüfen > Mit


bestimmten Wörtern in der Absenderadresse: Die bestimmten Wörter
(Wort) ist dann die (Deine) E-Mail-Adresse > diese in den Zielordner
verschieben:
Der Zielordner ist dann z.B. "Junk-E-Mail"

Die Regel verhindert dann allerdings auch, dass Du Dir selbst ein Mail
schreiben kannst! z.B. wenn Du eine Mail an einen Kollegen schreibst
und Dich selbst als (Kopie)Empfànger mit dazu nimmst.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen