Junk-Mail

31/08/2007 - 21:13 von Marcus Wolf | Report spam
Hallo NG,

habe seit kurzem folgendes Problem, das alle Scans von unserem
Netzwerkscanner (Kyocera-Kopierer) im Junk-Mail-Ordner landen.
Ich habe im Kyo sogar senden mit SMTP-Auth eingestellt. Ich habe sogar
Testweise den IMF und den Absenderfilter deaktiviert.
Kann es sein das Outlook selbst den Sender als Junk-Mail erkennt, denn wenn
ich in den Junk-Mail-Optionen den Sender erlaube, geht es.
Wie macht ihr sowas? Wo tragt ihr im Exchange ein, dass die Geràte per SMTP
senden dürfen?

Danke für Tipps,
Marcus
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
01/09/2007 - 08:03 | Warnen spam
Hallo Markus,

habe seit kurzem folgendes Problem, das alle Scans von unserem
Netzwerkscanner (Kyocera-Kopierer) im Junk-Mail-Ordner landen.
Ich habe im Kyo sogar senden mit SMTP-Auth eingestellt. Ich habe sogar
Testweise den IMF und den Absenderfilter deaktiviert.
Kann es sein das Outlook selbst den Sender als Junk-Mail erkennt,
denn wenn ich in den Junk-Mail-Optionen den Sender erlaube, geht es.
Wie macht ihr sowas? Wo tragt ihr im Exchange ein, dass die Geràte
per SMTP senden dürfen?



wieso senden? Der Exchange muss die Mails doch nur empfangen. Welche Version
ist denn gemeint?

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen