Jupiter Systems kündigt Erweiterung seiner Fusion CatalystTM 4500-Produktfamilie an

10/02/2015 - 05:00 von Business Wire

Jupiter Systems kündigt Erweiterung seiner Fusion CatalystTM 4500-Produktfamilie anNeue spezialisierte Modelle bieten Unterstützung für Jupiter ControlPointTM Anzeigewand-Managementsoftware, Jupiter Canvas kooperative Visualisierungslösungen und HDCP-geschützte Inhalte Jupiter stellt drei neue Produkte auf der Integrated Systems Europe 2015 vor. Besuchen Sie unseren Stand 2-A52.

Jupiter Systems kündigt Erweiterung seiner Fusion CatalystTM 4500-Produktfamilie an

Integrated Systems Europe, Stand Nr. 2-A52 – Jupiter Systems, der weltweit führende Anbieter von kooperativen Visualisierungslösungen für Videowände, Personalcomputer und Mobilgeräte, gab bekannt, dass sein populärer Fusion CatalystTM 4500 Anzeigewand-Prozessor zu einer Familie von drei spezialisierten Produktsystemen erweitert wird. Die Fusion Catalyst 4500-Familie besteht jetzt aus den Modellen Fusion Catalyst 4500B, Fusion Catalyst 4500H und Fusion Catalyst 4500C, von denen jedes spezifische Eigenschaften und besonderen Nutzen und Wert für die Kunden von Jupiter bietet.

Jupiter Systems Announces an Expanded Fusion Catalyst(TM) 4500 Family of Products. New specialized m ...

Jupiter Systems Announces an Expanded Fusion Catalyst(TM) 4500 Family of Products. New specialized models offer support for Jupiter's ControlPoint(TM) display wall management software, Jupiter Canvas collaborative visualization solutions, and HDCP-protected content. (Photo: Business Wire)

Zu den wesentlichen Funktionen der neuen Fusion Catalyst 4500-Modelle gehören:

Fusion Catalyst 4500B™

Das Modell Fusion Catalyst 4500B ist das Basismodell und zugleich das Flaggschiff der Fusion Catalyst 4500-Produktfamilie. Ausgestattet mit Jupiters ControlPointTM-Anzeigewand-Managementsoftware ist das Modell 4500B eine ideale Lösung für alle Anzeigewand-Projekte, bei denen HDCP nicht erforderlich ist. Bis zu 4 Erweiterungschassis können hinzugefügt werden, die bis zu 96 nicht-HDCP-Ausgänge mit Auflösungen bis zu 1920x1080, bis zu 108 Streaming-Video-Eingänge, bis zu 54 Dual-Link DVI-Eingänge oder bis zu 216 SD-Video-Eingänge unterstützen.

Fusion Catalyst 4500H™

Das Modell Fusion Catalyst 4500H fügt Unterstützung für die Anzeige von HDCP-geschützten Inhalten hinzu. HDCP (High-Bandwidth Digital Content Protection) ist eine Form von digitalem Kopierschutz zur Verhinderung des Kopierens von digitalen Audio- und Videoinhalten während ihrer Übertragung über diverse Verbindungen. Wie das Modell 4500B ist auch das 4500H mit Jupiters ControlPointTM Anzeigewand-Managementsoftware ausgestattet. Bis zu 4 Erweiterungschassis können hinzugefügt werden, die bis zu 48 HDCP-Ausgänge mit Auflösungen bis zu 1920x1080, bis zu 108 Streaming-Video-Eingänge, bis zu 54 Single-Link DVI-Eingänge mit Unterstützung von HDCP-verschlüsselten Inhalten, bis zu 54 Dual-Link DVI-Eingänge für nicht-HDCP-Inhalte oder bis zu 216 SD-Video-Eingänge unterstützen.

Fusion Catalyst 4500C™

Das Modell Fusion Catalyst 4500C unterstützt Canvas, Jupiters preisgekrönte Kooperations-Visualisierungslösung. Mit seiner speziell für Displaywände konzipierten Version des Canvas Client Fusion bietet das Modell Catalyst 4500C gemeinsamen Zugang zu H.264-Video-Streaming, VNC-Anzeigefenstern, aktiven Web-Browserfenstern und Desktop-Präsentationsbildschirmen in einer reichen, kooperativen Umgebung für externe Nutzer auf Smartphones, Tablets, PC und Videowänden überall auf der Welt. Bis zu 4 Erweiterungschassis können hinzugefügt werden, die bis zu 48 nicht-HDCP-Ausgänge mit Auflösungen bis zu 1920x1080 und bis zu 108 Streaming-Video-Eingänge unterstützen. Wenn das System nicht in einer Canvas-Session genutzt wird, kann das Modell Fusion Catalyst 4500C auch bis zu 54 DVI-Eingänge für lokale Präsentationen unterstützen. Derartige, über DVI mit dem FC4500C verbundene Quellen können nicht gemeinsam mit externen Canvas-Nutzern über das Netz genutzt werden.

„Die Fusion Catalyst 4500-Familie zeichnet sich durch hohe Flexibilität und Skalierbarkeit aus”, so Brady O. Bruce, Vice President für Marketing und Strategische Allianzen bei Jupiter Systems. „Nach dem großartigen Feedback unserer zehntausenden Nutzer auf der ganzen Welt haben wir die strategische Entscheidung getroffen, unser Produkt Fusion Catalyst 4500 zu einem breiteren Spektrum an Modellen und Optionen zu entwickeln. Die drei neuen Modelle bieten mehr Wert und präzisere Anpassung an spezifische Anwendungsfälle. Ob Sie eine Videowand für eine effiziente kooperative Canvas-Netzanwendung oder eine zweckgerichtete Steuerzentrale aufbauen wollen, es gibt ein Fusion Catalyst 4500-Modell, das genau richtig für Ihr Projekt ist.”

Die Fusion Catalyst 4500-Familie von Anzeigewand-Prozessoren zeichnet sich durch hohe Flexibilität aus und kann für die Unterstützung so gut wie jeder Anwendung oder Konstruktionsspezifikation konfiguriert werden. Weitere Details zur Fusion CatalystTM 4500-Produktreihe finden Sie unter.www.jupiter.com/solutions/fusion-catalyst.

Über Jupiter Systems

Jupiter Systems ist der weltweit führende Anbieter von Visualisierungs- und Kooperationslösungen für Anzeigewände, PCs und Mobilgeräte. Die erstklassigen Produkte von Jupiter sind für den Dauerbetrieb rund um die Uhr konzipiert und werden in führenden globalen Unternehmen, Finanzverwaltungszentren, Öl- und Gasförderungseinrichtungen, Sitzungssälen, Netzbetreiberzentralen, Verkehrsleitzentralen, Energieerzeugungs- und Verteilungsschaltwarten, Notrufzentralen, Überwachungs- und Sicherheitszentralen sowie stationären und mobilen militärischen Einsatzzentralen in Tausenden von Installationen weltweit eingesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.jupiter.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

New Venture Marketing
Robin Stavisky, +1 650-858-1070
rdsnvm@gmail.com


Source(s) : Jupiter Systems