JVC Ministereoanlage UX-T4R: Speicherpuffer über Batterie, Akku oder?

28/08/2010 - 09:35 von Uwe Ehrhardt | Report spam
Hallo,

Ich habe hier eine nette kleine JVC Micro Component System Anlage (UX-T4R), die aber leider bei gezogenem Stecker die Senderbelegung
verliert.

Bevor ich jetzt das Teil aufschraube, wàre es hilfreich zu wissen, wie der Speicherpuffer realisiert ist.

Also weiß hier jemand, ob da ne Lithium-Knopfzelle drinnen ist oder ein Akku? Und ob man den ohne Lötarbeit tauschen kann?

Vielen Dank im voraus, Google war nicht mein Freund.

VG,
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Scholz
28/08/2010 - 10:08 | Warnen spam
"Uwe Ehrhardt" schrieb im Newsbeitrag
news:i5ae88$rah$
Hallo,

Ich habe hier eine nette kleine JVC Micro Component System Anlage
(UX-T4R), die aber leider bei gezogenem Stecker die Senderbelegung
verliert.

Bevor ich jetzt das Teil aufschraube, wàre es hilfreich zu wissen, wie der
Speicherpuffer realisiert ist.

Also weiß hier jemand, ob da ne Lithium-Knopfzelle drinnen ist oder ein
Akku? Und ob man den ohne Lötarbeit tauschen kann?

Vielen Dank im voraus, Google war nicht mein Freund.

VG,
Uwe




Vielleicht kannst du hier mal nachfragen,

http://www.tv-dobisch.de/shopneu.ph...lect=R3981


Horst

Ähnliche fragen