K8S-MX mit PCIe-Grafikkarte?

12/10/2009 - 14:15 von Ralph Stahl | Report spam
Moin,

obiges Asus-Board hat einen PCIe-Steckplatz. Offenbar gab es zu dessen
Bauzeit noch keine PCIe-Grafikkarten (2004!), im Manual ist nur von
Netzwerk- "und anderen" Karten die Rede. Bei den BIOS-Einstellungen gibt
es für die GraKa-Reihenfolge demzufolge zwar "[Internal VGA]
[AGP/Int-VGA] [AGP/PCI] [PCI/AGP]", aber kein PCIe. Bedeutet das, daß
tatsàchlich keine PCIe-GraKa verwendbar ist?

Der Sinn: ich möchte eine GraKa reinstecken, die 1920x1080 kann, was es
damals wohl auch noch nicht gab. Obs da was passendes mit AGP oder PCI
gibt, weiß ich noch nicht.

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
12/10/2009 - 14:32 | Warnen spam
Guten Tag

Ralph Stahl schrieb

obiges Asus-Board



K8S-MX

hat einen PCIe-Steckplatz. Offenbar gab es zu dessen
Bauzeit noch keine PCIe-Grafikkarten (2004!),...
Bedeutet das, daß
tatsàchlich keine PCIe-GraKa verwendbar ist?



nein.

Der Sinn: ich möchte eine GraKa reinstecken, die 1920x1080 kann, was es
damals wohl auch noch nicht gab. Obs da was passendes mit AGP oder PCI
gibt, weiß ich noch nicht.



http://geizhals.at/deutschland/?cat=gra256
ich schaetze, dass viele dieser Karten auch diese Aufloesung
beherrschen.

Ähnliche fragen