Kabel-BW und Multimedia-Dose

14/01/2010 - 21:41 von Bernd Juraschek | Report spam
Guten Abend,

meine Frage hat nur entfernt mit VoIP zu tun, aber ich habe keine
bessere Gruppe gefunden ...

Ich überlege, meinen Telefonanschluss mit DSL durch Telefonie und
Internet über Kabel-BW zu ersetzen. Jetzt habe ich gelesen, dass
Kabel-BW die alte Antennendose durch eine neue Multimediadose ersetzt,
an deren dritten Anschluss das Kabelmodem kommt. Soweit so einfach.
Dummerweise kann ich an der Stelle, an der sich die Dose befindet, weder
Telefon- noch Internetausgang des Kabelmodems gebrauchen.

Jetzt habe ich bei anderen Leuten an einem PrimaCom-Kabelanschluss
gesehen, dass dort keine neue Dose eingesetzt wurde. Statt dessen ist
auf den TV-Ausgang der vorhandenen Dose ein Splitter aufgesteckt, der
einen Ausgang für TV und einen zweiten für das Kabelmodem hat. Sowas
könnte ich hier auch dringend gebrauchen, da ich bereits ein Kabel vom
TV-Anschluss der Antennendose zum Rechner gezogen habe und dort
eigentlich auch das Kabelmodem gut aufgehoben wàre ...

Geht sowas vielleicht auch bei Kabel-BW? Und wo könnte man so einen
Splitter herbekommen? Kabel-BW liefert den bestimmt nicht ...

Ich könnte natürlich warten, bis der Kabel-BW-Techniker die Wohnung
verlassen hat, dann die neue Dose wieder durch die alte ersetzen und die
neue Dose dafür an mein quer durch die Wohnung verlaufendes TV-Kabel
anschliessen und hoffen, dass es funktioniert und es auch keiner merkt
... ;-)

Danke für Infos,
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Muster
14/01/2010 - 21:48 | Warnen spam
Bernd Juraschek schrieb:

Ich überlege, meinen Telefonanschluss mit DSL durch Telefonie und
Internet über Kabel-BW zu ersetzen. Jetzt habe ich gelesen, dass
Kabel-BW die alte Antennendose durch eine neue Multimediadose ersetzt,
an deren dritten Anschluss das Kabelmodem kommt. Soweit so einfach.
Dummerweise kann ich an der Stelle, an der sich die Dose befindet, weder
Telefon- noch Internetausgang des Kabelmodems gebrauchen.



Solche Fragen sind optimal geeignet, den Support eines (potentiellen)
Dienstleisters/Lieferanten vor Vertragsabschluss zu testen.


mfG Paul

Ähnliche fragen