Kalender verschwunden

24/03/2008 - 23:15 von Reinhard Papp | Report spam
Ich weiss nicht ob dieser thread durchgegangen ist: ich habe bei der ersten
Version die Botschaft "Service unavailable" erhalten, und poste diese Frage
daher nochmals. Wenn doppelt, bitte ignorieren.
Ich habe durch eine Reihe von Fehlmanipulationen offenbar meine Verbindung
zum Exchange-Kalender zerstört: der alte Kalender wird in Outlook heute
angezeigt, führt alle Änderungen nach, kann aber selbst nur mit Tricks
angezeigt werden. Er wurde in der Standardansicht offenbar durch einen neuen,
völlig leeren Kalender ersetzt. In „Meine Kalender“ ist er nicht zu finden:
er hat denslben Namen „Kalender“ wie der jetzt angezeigte. Ich kann den alten
(„guten“) Kalender nur aufrufen, wenn ich auf das Kalendersymbol mit der
rechten Taste klicke und sage „in eigenem Fenster öffnen“. dann verhàlt sich
das System wie vor dem „Unfall“ . Aber sobald ich in die mail-Ansicht oder zu
den Aufgaben wechsle, ist wieder alles weg.
Ich arbeite mit OL2003, das an einem Exchange-server hàngt, aber diese
Verbindung gibt es seit 10.3. nicht mehr und das wird auch einige Zeit so
bleiben müssen: ich bin derzeit im Ausland.
Ich habe ein back.up von der *.ost Datei von gestern: was passiert wenn ich
das einsetze ? kommt dann der verschwundene Kalender an seinen Platz zurück ?
Wenn ich „freigegebene Kalender öffnen“ mache wird der exchanfge-server
verlangt: wenn ich das mache, sobald ich wieder beim Server bin, dann erhalte
ich vermutlich den Stand vom 10.3. ?
Kann ich den alten Kalender wieder „richtig“ anbinden oder ist das
rettungslos verpfuscht ?
Danke für Hilfe,
Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Reinhard Papp
26/03/2008 - 12:43 | Warnen spam
Der Vollstàndigkeit halber: Entwarnung

Vielleicht war meine Frage unverstàndlich formuliert oder zu banal: bisher
keine Antwort.
Aaaaber: der Kalender ist wieder da und funktioniert "fast" normal. Keine
Ahnung warum, er tauchte plötzlich (nach dem mindestens 7. oder 8. Neustart
des PCs) wieder in der Ordnerliste auf.
Nicht jedoch in "Meine Kalender" dort steht ein Eintrag der heißt "Sent
items" was nun auch nicht ganz angenehm ist. Gottseidank öffnet sich bei
Klick wirklich der Ordner "sent items"
Den Kalender konnte ich leicht einfügen, da gibt es eine Funktion dafür.
Aber wie entferne ich "sent items" aus "Meine Kalender" ?
Na jedenfalls ist es ausgestandenen unangenehm nur, dass ich weder weiß was
der Fehler war noch warum es plötzlich wieder geht...

mfG, Reinhard

"Reinhard Papp" wrote:

Ich habe durch eine Reihe von Fehlmanipulationen offenbar meine Verbindung
zum Exchange-Kalender zerstört:.


.
Kann ich den alten Kalender wieder „richtig“ anbinden oder ist das
rettungslos verpfuscht ?
Danke für Hilfe,
Reinhard

Ähnliche fragen