Kalenderausdruck nicht korrekt

07/02/2008 - 13:29 von Bernhard Gerling | Report spam
Hallo zusammen,

wenn ich in Outlook 2007 einen Termin anlege über mehrere Tage (z.B. Urlaub
14.03.08 bis 18.03.08 wird er mir korrekt mit langem Balken auf dem
Bildschirm
in beiden Kalenderwochen angezeigt.
In der Seitenansicht des Monatsausdruck, und deswegen leider auch beim
Ausdruck, fehlt der zweite Teil aus der 12.KW., der erste Teil aus der 11.KW.
ist vorhanden. Die weiteren Termine sind zwar in der 12.KW. eine Zeile nach
unten verschoben aber der Balken wird in dem frei gewordenen Platz nicht
angezeigt bzw. ausgedruckt.

Im Wochenausdruck ist der Balken übrigens korrekt vorhanden.
Wer kann mir da weiterhelfen?

Danke schon mal!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
07/02/2008 - 15:18 | Warnen spam
"Bernhard Gerling" wrote:

wenn ich in Outlook 2007 einen Termin anlege über mehrere Tage (z.B. Urlaub
14.03.08 bis 18.03.08 wird er mir korrekt mit langem Balken auf dem
Bildschirm
in beiden Kalenderwochen angezeigt.
In der Seitenansicht des Monatsausdruck, und deswegen leider auch beim
Ausdruck, fehlt der zweite Teil aus der 12.KW., der erste Teil aus der 11.KW.
ist vorhanden.
.



Hallo Bernhard,

erscheint das auch so, bevor Du ausdruckst in der Seitenvorschau? Hast Du
die Möglichkeit das ganze mal auf einem andern Drucker zu testen?

Außerdem: Verwendest Du Office/Outlook 2007 mit dem aktuellen Office Service
Pack 1? (Hilfemenü > "Info") - Dort ist evtl. dieses Problem schon korrigiert
worden!?
http://www.microsoft.com/downloads/...da01f388f5


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen