Kalendereintrag will nicht

17/12/2007 - 10:57 von Marc Peters | Report spam
Hallo Leute,

bei einem O2003 mit E2K kann der Benutzer keinen Kalendereintrag mehr
erstellen (Fehler: Objekt kann nicht gespeichert werden) und auch keinen
bestehenden Eintrag mehr öffnen. Es handelt sich um den eigenen Kalender des
Benutzers, keinen freigegeben anderen. Der Rest des Outlooks làuft
problemlos.
Hat jemand ne Idee?


Gruß
Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Mohmeyer
17/12/2007 - 14:16 | Warnen spam
"Marc Peters" schrieb ...

Hallo Leute,

bei einem O2003 mit E2K kann der Benutzer keinen Kalendereintrag mehr
erstellen (Fehler: Objekt kann nicht gespeichert werden) und auch keinen
bestehenden Eintrag mehr öffnen. Es handelt sich um den eigenen Kalender
des Benutzers, keinen freigegeben anderen. Der Rest des Outlooks làuft
problemlos.
Hat jemand ne Idee?



Hallo Marc,

mach mal bitte folgendes:
+ Outlook beenden
+ die Datei "frmcache.dat" löschen, welche Du in folgendem Pfad findest...

C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\Lokale
Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\FORMS\

+ Outlook starten
...die Datei FRMCACHE.DAT wird neu erstellt und dann sollte auch die
Erstellung
von neuen Terminen wieder funktionieren. Hier noch weitere Infos zum Thema:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid5754
http://onfaq.de/2006/06/05/fehlersu...-probleme/

Hilft weiter?

Beste Grüße,
Markus Mohmeyer
Blog: http://msg-Blog.de
FAQ: http://OutlookNewsgroupFAQ.de
-
Bitte gebt in der Newsgroup immer Feedback...
auch wenn ein Tipp funktioniert! :-)
-

Ähnliche fragen