Kalenderfreigabe mit zwei getrennten Exchange Organisationen

15/02/2009 - 13:46 von Pickhan | Report spam
Hallo NG, habe eine Frage zu Kalenderfreigaben. Und zwar habe ich folgende
Aufgabenstellung: es existieren zwei getrennte Exchange Organisationen in
zwei getrennten Domönen. Die beiden Domànen sind mit einer Vertrauensstellung
verbunden.
In Domàne A gibt es einen Benutzer Mustermann, der seinen Kalender für einen
Benutzer Musterfrau in Domàne B freigeben möchte. Benutzer Musterfrau soll
Termine lesen, eintragen und àndern können.
Ist das irgendwie machbar? Habe da an die Veröffentlichungsfunktion im
Internet per WebDAV von Outlook 2007 gedacht. Aber so wie ich das sehe,
bekommt über diese Funktion Benutzer Musterfrau nur einen lesenden Zugriff,
kann aber keine Termine àndern oder eintragen.
Ein direkter Zugriff scheint auf den ersten Blick auch nicht möglich, da es
eben zwei getrennte Exchange Organisationen sind.
Vielleicht hat irgendwer einen Tipp. Bin für alles offen. Auch der Einsatz
von SharePoint Services ist möglich.
Danke vorab!
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter [MVP Exchange Server]
15/02/2009 - 21:21 | Warnen spam
Hi,

"Pickhan" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG, habe eine Frage zu Kalenderfreigaben. Und zwar habe ich folgende
Aufgabenstellung: es existieren zwei getrennte Exchange Organisationen in
zwei getrennten Domönen. Die beiden Domànen sind mit einer
Vertrauensstellung
verbunden.
In Domàne A gibt es einen Benutzer Mustermann, der seinen Kalender für
einen
Benutzer Musterfrau in Domàne B freigeben möchte. Benutzer Musterfrau soll
Termine lesen, eintragen und àndern können.
Ist das irgendwie machbar? Habe da an die Veröffentlichungsfunktion im
Internet per WebDAV von Outlook 2007 gedacht. Aber so wie ich das sehe,
bekommt über diese Funktion Benutzer Musterfrau nur einen lesenden
Zugriff,
kann aber keine Termine àndern oder eintragen.
Ein direkter Zugriff scheint auf den ersten Blick auch nicht möglich, da
es
eben zwei getrennte Exchange Organisationen sind.
Vielleicht hat irgendwer einen Tipp. Bin für alles offen. Auch der Einsatz
von SharePoint Services ist möglich.
Danke vorab!



das ist so leider nicht vorgesehen, in dem FAll ist wohl WSS die einfachste
Wahl.

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://msmvps.com/blogs/wstein

Ähnliche fragen