Kampagne an E-Mail-Empfänger

26/09/2007 - 17:10 von Bernd Schneider | Report spam
Hallo NG,

irgendwie kriege ich es nicht hin, Mails vernünftig personalisiert zu
verteilen. Ich bin hierbei auf folgende Probleme gestoßen (ein weiteres
technisches Problem wird in einem extra Thread behandelt):

Ausgangssituation ist eine Kampagne und eine Liste mit Kontakten, alle
Kontakte haben E-Mail.

Die für mich einleuchtendste Lösung wàre eine Serien-Email.
Klappte nicht. Geht nur aus dem Outlook-Client, war die Fehlermeldung
(obwohl ich es von genau dort versucht habe!)

Da es schnell gehen sollte, nàchster Versuch: E-Mail.
Warum kann ich hier keine Vorlage verwenden?
Und wenn Vorlage doch möglich ist, kann ich denn nur Felder einfügen und
keine Abfregen (z.B. "wenn Anrede="Herr", dann "r" hinter "geehrte").

Vielen Dank im Voraus,

Bernd Schneider
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Beck
27/09/2007 - 15:51 | Warnen spam
Richtig, Logiken können nicht abgebildet werdenö

Korrekte Briefanreden würde ich hier im Datensatz selbst also im Kontakt
hinterlegen. Diese können automatisch generiert werden (Callout, JScript,
SDK, ..., (SQL), ...) und stehen hierdurch auch nachtràglich anpassbar zur
Verfügung, wenn beispielsweise mal eine Regeln nicht 100% passen sollte
bspw. bei Titeln.

Viele Grüße,
Jürgen
Jürgen Beck
Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
Microsoft Certified Business Management Solutions Specialist
Microsoft Certified CRM Developer
Microsoft Certified Trainer

ComBeck IT Services & Business Solutions
Microsoft Certified Partner

Developing & Supporting Business Applications from small business to big
enterprises covering scores of sectors
http://www.ComBeck.de
http://www.Juergen-Beck.de
http://www.mscrm-community.de

"Bernd Schneider" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo NG,

irgendwie kriege ich es nicht hin, Mails vernünftig personalisiert zu
verteilen. Ich bin hierbei auf folgende Probleme gestoßen (ein weiteres
technisches Problem wird in einem extra Thread behandelt):

Ausgangssituation ist eine Kampagne und eine Liste mit Kontakten, alle
Kontakte haben E-Mail.

Die für mich einleuchtendste Lösung wàre eine Serien-Email.
Klappte nicht. Geht nur aus dem Outlook-Client, war die Fehlermeldung
(obwohl ich es von genau dort versucht habe!)

Da es schnell gehen sollte, nàchster Versuch: E-Mail.
Warum kann ich hier keine Vorlage verwenden?
Und wenn Vorlage doch möglich ist, kann ich denn nur Felder einfügen und
keine Abfregen (z.B. "wenn Anrede="Herr", dann "r" hinter "geehrte").

Vielen Dank im Voraus,

Bernd Schneider

Ähnliche fragen