Forums Neueste Beiträge
 

Kann Bericht voneinander unabhaengige Tabellen darstellen?

01/11/2007 - 11:40 von Hanuman | Report spam
(1) Einnahmen/Ausgaben eines Kontos
(2) Aussenstaende (zu erwartende Einnahmen/Ausgaben)

Beides wuerde ich gerne in ein- und demselben Bericht darstellen, etwa den
aktuellen Kontostand, die zu erwartende Einkuenfte und die zu erwartende
Ausgaben. Als Loesung schwebt mir eine Tabelle vor, die die wirklichen
Kontobewegungen darstellt und eine weitere, die vermerkt, welche
Einkuenfte/Ausgaben zu erwarten sind. De zusammenfassenden Berechnungen
dieser beiden unabhaengigen Tabellen wuerde ich dann gerne aufeinander
beziehen, also z.B. den Konto-Saldo zur Summe der erwarteten Einkuenfte
und/oder Ausgaben addieren.

Ist dieses Verfahren - zwei unabhaengige Tabellen ueber die zusammenfassende
Berechnung ihrer Feldwerte zu vergleichen - in ein- und demselben
Access-Bericht moeglich (der dann, mein' ich, zwei Tabellen darstellen
muesste) - oder gibt es einen gemaesseren Weg, meinen hier beschriebenen
Daten-Darstellungswunsch zu loesen, den ich im Moment noch uebersehe?


Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
01/11/2007 - 11:58 | Warnen spam
Hallo, Martin

Hanuman wrote:
(1) Einnahmen/Ausgaben eines Kontos
(2) Aussenstaende (zu erwartende Einnahmen/Ausgaben)

Beides wuerde ich gerne in ein- und demselben Bericht darstellen,
etwa den aktuellen Kontostand, die zu erwartende Einkuenfte und die
zu erwartende Ausgaben. Als Loesung schwebt mir eine Tabelle vor, die
die wirklichen Kontobewegungen darstellt und eine weitere, die
vermerkt, welche Einkuenfte/Ausgaben zu erwarten sind. De
zusammenfassenden Berechnungen dieser beiden unabhaengigen Tabellen
wuerde ich dann gerne aufeinander beziehen, also z.B. den Konto-Saldo
zur Summe der erwarteten Einkuenfte und/oder Ausgaben addieren.

Ist dieses Verfahren - zwei unabhaengige Tabellen ueber die
zusammenfassende Berechnung ihrer Feldwerte zu vergleichen - in ein-
und demselben Access-Bericht moeglich (der dann, mein' ich, zwei
Tabellen darstellen muesste) - oder gibt es einen gemaesseren Weg,
meinen hier beschriebenen Daten-Darstellungswunsch zu loesen, den ich
im Moment noch uebersehe?



Erstelle Dir eine Abfrage, in die Du beide Tabellen einfügst...

Gruss
Jens
______________________________
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen