Kann ein paar Dateien nicht löschen ..

18/10/2008 - 23:20 von Uwe Andreas Müller | Report spam
Moinsen,

ich durfte nun meinen Rechner neu aufsetzen und habe mir hierfür auch ein
paar Dateien aus derm Verzeichnis "Dokumente und EInstellungen) von einem
Backup zurückgeholt und die in ein anderes Verzeichnis kopiert habe.
Nun bin ich fertig und brauche diese Dateien nicht mehr und wollte sie
löschen, geht nicht.
Das sind .ps, .pdf, und .txt Dateien. Zum Teil lassen sich die
Berechtigungen nicht àndern, umbenennen geht nicht und löschen schon mal
gar nicht. Windows meinte immer, dass ich prüfen solle, ob diese Datei
nicht in Benutzung sei.
Wie komme ich da weiter?

Besten Dank ...für die Tips

Gruss Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
18/10/2008 - 23:30 | Warnen spam
Uwe Andreas Müller wrote:
Das sind .ps, .pdf, und .txt Dateien. Zum Teil lassen sich die
Berechtigungen nicht àndern,



http://support.microsoft.com/?kbid08421

umbenennen geht nicht und löschen schon
mal gar nicht. Windows meinte immer, dass ich prüfen solle, ob diese
Datei nicht in Benutzung sei.



Versuch's im abgesicherten Modus.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen