Kann erstes MBP DL-DVDs lesen?

16/07/2008 - 12:26 von usenet | Report spam
Hallo allerseits,

das erste MacBook Pro hatte keinen DVD-Brenner für Double-Layer-DVDs.
Aber kann es solche DVDs auch nicht lesen? Ich habe hier ein MBP
bekommen, auf dem ich 10.5 installieren möchte, dazu habe ich eine
Apple-Original-DVD (Double Layer 7 GB), diese wird vom MBP nicht
angenommen, obwohl es andere DVDs liest (z.B.
Office:mac-Installations-DVD).

Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber was mache ich, wenn
tatsàchlich DL-DVDs nicht gelesen werden können?

Klaus-Dieter Gogoll
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
16/07/2008 - 13:06 | Warnen spam
Klaus-Dieter Gogoll wrote:

Hallo.

das erste MacBook Pro hatte keinen DVD-Brenner für Double-Layer-DVDs.
Aber kann es solche DVDs auch nicht lesen? Ich habe hier ein MBP
bekommen, auf dem ich 10.5 installieren möchte, dazu habe ich eine
Apple-Original-DVD (Double Layer 7 GB), diese wird vom MBP nicht
angenommen, obwohl es andere DVDs liest (z.B.
Office:mac-Installations-DVD).

Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber was mache ich, wenn
tatsàchlich DL-DVDs nicht gelesen werden können?



Gespresste DL-DVDs sollte die Maschinen lesen können. Unklar,
warum es nicht geht - Medium verkratzt? Laufwerk dreckig? ...?


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
* Mac OS X 10.5 Leopard - seit 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ *

Ähnliche fragen