Kann Font nicht auswaehlen

18/03/2008 - 20:26 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe auf einem Rechner eine Installation von OOo 2.3.1
unter Windows XP SP2 und dort nervt mich seit einger Zeit
(OOo 2.1), dass ich den Font Thorndale nicht in der Liste
zum Anklicken finde. Ich kann allerdings in das Feld den
Namen eintippen und er wird akzeptiert.

Kann ich da irgendwie die Fontliste neu aufbauen oder ist
etwas ganz anderes faul?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 hj.martens
18/03/2008 - 20:49 | Warnen spam
On 18 Mrz., 20:26, Norbert Hahn wrote:
Hallo,

ich habe auf einem Rechner eine Installation von OOo 2.3.1
unter Windows XP SP2 und dort nervt mich seit einger Zeit
(OOo 2.1), dass ich den Font Thorndale nicht in der Liste
zum Anklicken finde. Ich kann allerdings in das Feld den
Namen eintippen und er wird akzeptiert.

Kann ich da irgendwie die Fontliste neu aufbauen oder ist
etwas ganz anderes faul?

Norbert



Hallo Norbert,

Lösche doch im Windows-Fonts-Ordner alle (bei mir 4) Schriftdateien
und installiere sie neu. Danach den PC richtig rauf und runter fahren.
Wenn du viele Schriften im fonts-Ordner hast oder diesen schon öfters
mal richtig mit vielen "Mistschriften" versaut hast, solltest du den
Ordner sicherheitshalber mal sichern. Ist komisch, das ausgerechnet
die Standardschrift Thorndale nicht angezeigt wird.

Viele Grüße
Heinz-Jürgen Martens

Ähnliche fragen