Kann ich ein gecracktes Windows verwenden wenn ich ein anderes legal gekauft habe (und nicht nutze)?

16/05/2010 - 08:22 von peter_olson | Report spam
Angenommen ich habe legal ein WinXP oder Win7 gekauft (sei es als volle CD oder autom. als
Beilage zu einem gekauften Notebook).

Ich will aber nicht über die eindeutige Seriennummer identifizierbar sein und daher eine gecrackte Seriennummer
verwenden.

Ich will an dieser Stelle NICHT darüber diskutieren, ob ich paranoid bin oder ein berechtigtes Interesse habe nicht
identifizierbar zu sein im Internet.

Die Frage lautet einfach: Habe ich offziell das Recht für mein rechtmàssig gekauftes Windows-Betriebssystem meine
Seriennummer frei wàhlen zu dürfen?

Gibt es für "ja" oder "nein" irgendwelche Urteile nachlesbar im Internet?

Wenn die Antwort "ja, frei wàhlbar" lautet: Muss ich dann meine eigentliche legale Windows Version offiziell
registrieren oder kann ich sie vollstàndig unberührt im Regal liegen lassen?

Ja, ja ich weiss, ich kann dann keine Updates mehr von Microsoft beziehen. Aber das ist auch ein anderes Thema
das hier auch nicht diskutiert werden soll.

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 PaulMaier
16/05/2010 - 10:59 | Warnen spam
Am 16.05.2010 08:22, schrieb Peter Olson:

Ich will an dieser Stelle NICHT darüber diskutieren, ob ich paranoid bin oder ein berechtigtes Interesse habe nicht
identifizierbar zu sein im Internet.


Vielleicht will man hier auch NICHT antworten auf gecrackte Versionen

Begegnest du einem Idioten,
so behandle ihn als gleichwertigen Menschen
vielleicht fàllt er drauf rein.

Ähnliche fragen