Kann keine einzelnen Feedartikel ausdrucken

12/06/2011 - 21:57 von Joachim Kuebler | Report spam
Guten Abend allerseits,

das Update von SeaMonkey 2.0.14 auf 2.1 verlief problemlos, ich habe
aber noch immer folgendes Problem (das ich auch mit SM 2.0.14 hatte):
Ich kann von den mittels des Mailmoduls abonnierten RSS-Feeds keine
einzelnen Beitràge ausdrucken. Klicke ich auf einen einzelnen Beitrag
eines RSS-Feeds und öffne dann die Druckvorschau erscheint lediglich
eine weiße Seite und natürlich kommt dem entsprechend eine leere Seite
aus dem Drucker.

Kennt jemand eine Abhilfe für das Problem (natürlich könnte ich auch die
entsprechende Seite des jeweiligen Artikels aufsuchen und ausdrucken,
aber über den Feedreader wàre es ja praktischer).

Viele Grüße,

Joachim
"Das Absurde hat nur insofern einen Sinn, als man sich nicht mit ihm
abfindet."
Albert Camus:"Der Mythos des Sisyphos"
Phaidon Blog | http://www.phaidonblog.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Blumenrath
12/06/2011 - 22:21 | Warnen spam
Joachim Kuebler schrieb:

Ich kann von den mittels des Mailmoduls abonnierten RSS-Feeds keine
einzelnen Beitràge ausdrucken. Klicke ich auf einen einzelnen Beitrag
eines RSS-Feeds und öffne dann die Druckvorschau erscheint lediglich
eine weiße Seite und natürlich kommt dem entsprechend eine leere Seite
aus dem Drucker.



Hm,
wfm, zumindest größtenteils. Die dargestellte Webseite wird nicht als
Webseite mit Grafiken und aktiviertem CSS gedruckt sondern quasi als
Text-only-mail.

Schöne Grüße
Stefan

_________________________________
/ Die Opfergalerie einer Katze \
<http://www.der-mut-macher.de/og.php>

Ähnliche fragen