Kann Locky aus Bootcamp ausbrechen?

22/02/2016 - 17:25 von unbeliebte2000-post | Report spam
Der Betreff sagt eigentlich schon alles. Kann dieser
Verschlüsselungstrojaner prinzipiell aus Bootcamp heraus Macdateien
verschlüsseln?

Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
22/02/2016 - 19:00 | Warnen spam
Steffen Bendix wrote:

Der Betreff sagt eigentlich schon alles. Kann dieser
Verschlüsselungstrojaner prinzipiell aus Bootcamp heraus Macdateien
verschlüsseln?



Bootcamp ist keine Abschottung. Bootcamp ist eigentlich nur ein
Assistent, der Partitionen einrichtet und ggfs. eine
Treiber-CD/USB-Stick erzeugt.

Da es keine Abschottung ist, kommst du «natürlich» an die Mac-Dateien
ran, die liegen von Windows aus gesehen ja einfach nur auf einer anderen
Partition.

Nun kann Windows ab Werk keine HFS+-Dateisysteme verarbeiten, aber das
kann man ihm ja bspw. mit Paragons Utilities beibringen. Dann sehen
Schàdlinge einfach nur ein Laufwerk "D:" o.à.

Ob Locky so clever ist, HFS+ ab Werk eingebaut zu verstehen, würd ich
mal zum heutigen Stand bezweifeln. Verlassen würd ich mich aber nicht
drauf, dass ein Windows-Schàdling nicht querschießen kann.

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/

Ähnliche fragen