Kann man mit Visual Basic 6.0 einen Bericht in Access öffnen?

10/05/2011 - 11:39 von Bocamt007 | Report spam
Hallo Zusammen,
ich habe bisher nur mit VBA in Access und Excel programmiert. Nun habe ich ein Programm in Visual Basic 6.0 (VB) von einem Kollegen geerbt, der uns verlassen hat.
Ich soll nun die in dem Programm erzeugten Berichte, durch Berichte ersetzen, die direkt in der von dem Programm genutzten Datenbank (Access 2003) hinterlegt sind.
Bisher habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, wie ich dies umsetzen kann. Würde mich freuen, wenn ich Hilfe bekomme.
LG,
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Zingler
10/05/2011 - 13:38 | Warnen spam
Am 10.05.2011 11:39, schrieb Bocamt007:
Hallo Zusammen,
ich habe bisher nur mit VBA in Access und Excel programmiert. Nun habe ich ein Programm in Visual Basic 6.0 (VB) von einem Kollegen geerbt, der uns verlassen hat.
Ich soll nun die in dem Programm erzeugten Berichte, durch Berichte ersetzen, die direkt in der von dem Programm genutzten Datenbank (Access 2003) hinterlegt sind.
Bisher habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, wie ich dies umsetzen kann. Würde mich freuen, wenn ich Hilfe bekomme.
LG,
Martin



Hallo Martin,

diese Newsgroup ist "auslàufig". Microsoft hat den eigenen
Newsgroup-Support vor einem Jahr eingestellt. Abgesehen davon
hat diese Gruppe VB.Net behandelt. Für das alte VB und VBA
wurde de.comp.lang.vbclassic eingerichtet. Bitte dort nochmal
posten; dort hast du mehr Aussicht auf Erfolg.

Armin

Ähnliche fragen