kann man USB-Ladegerät und USB-Datenkabel gleichzeitig anschliessen?

02/01/2016 - 16:44 von Juergen Kah | Report spam
Hallo,

Ich möchte versuchen, von meinem Tablet (Medion 10") noch ne
Datensicherung der "internen SD" zu machen, was mir noch nicht gelungen
ist. Da ist u.a. eine sehr grosse Landkarte drauf und vermutlich auch
viele von Here-Karten, wobei ich mir den Download von mehreren Hundert
MB sparen wollte (hab nur normales DSL).
Die externe SD ist ok und hàufiger gesichert.

Ticket zum Einsenden zwecks Garantieleistung hab ich schon, aber Medion
wird sicher keine Datensicherung für mich machen... ;-/

Das Tablet wird über (micro-) USB geladen.
Bin mir nicht sicher, ob der Akku meines Tablet kaputt ist.
Bin mir auch nicht sicher, ob das externe Orig-Netzteil kaputt ist.
Habe mir schon ein neues gekauft (2A), wird aber auch nicht besser.

Mit Netzteil geht die Ladeanzeige im Zeitlupentempo, bis 90%-Anzeige
brauch ich 3 Tage.

Ohne das Netzteil startet das Tablet nur kurz mit dem Android-Mànnchen
und manchmal dem Schriftzug "Lifetab", manchmal nach dem Mànnchen gleich
schwarzes LCD und aus.

Micro-USB-Buchse: Stecker mehrfach raus/rein wg evtl Dreck, bringt nix.
Mit Taschenlampe seh ich auch keinen "Dreck".

Ich wollte versuchen, das Tablet via USB mit Laptop zu verbinden, aber
ohne Netz-Ladegeràt...? Scheinbar nimmt das Tablet vom Laptop keinen
"Strom" an.
Versuch eines Backup mit Wifi-File-Transfer hab ich abgebrochen, da
wurde was um die 30-50 kB/s angezeigt :-(

Daher meine Frage:
gibts irgendeine Möglichkeit, über die eine Micro-USB-Buche gleichzeitig
das Netzteil und ein Datenkabel anzuschliessen?
Evtl. via USB-Hub?

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Goetzenstein
02/01/2016 - 19:01 | Warnen spam
Hallo,

Am 02.01.2016 um 16:44 schrieb Juergen Kah:
gibts irgendeine Möglichkeit, über die eine Micro-USB-Buche gleichzeitig
das Netzteil und ein Datenkabel anzuschliessen?
Evtl. via USB-Hub?



normalerweise liefert auch die USB-Buchse eines PC oder Laptop den
nötigen Strom. Hast Du also mal versucht, das Ding ganz einfach mal an
den PC bzw. Laptop anzuschließen?

Bei Hubs ist das so eine Sache: es gibt solche, die versorgen über das
extra Netzteil die angeschlossenen Geràte, und es gibt solche, die
überlassen das dem Host-Rechner, der dann schnell mal überlastet wird.
Ein Blick in die Betriebsanleitung sollte Aufklàrung bringen.


Gruß
Alex

Ähnliche fragen