Kann man Vista das Verhalten von XP (2000, ...) beibringen?

05/12/2008 - 13:08 von Uwe Kotyczka | Report spam
Hallo, das ist mehr eine theoretische Frage. Ich habe Vista nicht
und bin mit XP sehr zufrieden. Wenn es nach mir ginge, würde ich
gern sehr lange bei XP bleiben. Die Frage ist nur, ob das auf Dauer
geht. Ich könnte mir zwei Gründe vorstellen, die mich zum Umstieg
auf Vista (oder einen Nachfolger) treiben könnten:
1. Ich möchte unbedingt das Supernotebook ABC haben, für dessen
Hardware es keine XP-Treiber mehr gibt.
2. Ich möchte unbedingt mit der Supersoftware XYZ arbeiten, die
Vista als Systemvoraussetzung fordert.

Meine Frage: Kann man Vista so konfigurieren (UAC aus, Aussehen
àhnlich Win95 (heißt in XP klassische Ansicht), Schreibrechte z.B.
in C:\Programme für alle, was weiß ich noch alles...), daß es sich
quasi wie ein XP verhàlt? Oder gibt es Features, die in Vista neu
sind und sich überhaupt nicht abstellen lassen? Welche wàren das
ggf.?

Ich möchte keine Diskussion, ob mein Wunsch gut und richtig ist,
ich möchte nur wissen, ob es möglich ist.

TIA
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
05/12/2008 - 14:09 | Warnen spam
Uwe Kotyczka schrieb:

Meine Frage: Kann man Vista so konfigurieren (UAC aus, Aussehen
àhnlich Win95 (heißt in XP klassische Ansicht), Schreibrechte z.B.
in C:\Programme für alle, was weiß ich noch alles...), daß es sich
quasi wie ein XP verhàlt?



Ja.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen