kann Partitionslabel nicht ändern

26/01/2010 - 20:04 von Michael Schütz | Report spam
Hallo,

ich habe gerade ein Problem mit einer partitionierten microSD-Card.
1. Partition ext3, Label ist noch aus FAT32-Zeiten "CARD\x202\x20GB"
2. Partition swap, Label konnte ich setzen auf "swap"

Partition 1 làsst sich jedoch nicht über das Label einhàngen. Dakommt
immer die Meldung "mount: no such partition found".

# ls /dev/disk/by-label/
CARD\x202\x20GB swap

Ich habe bei der Formatierung das Label gesetzt "mkfs.ext3 -L var
/dev/sda1" und danach nochmal per tune2fs -L var /dev/sda1", beides hat
keine Änderung ergeben.

Woran kann das liegen? Wie kann ich das Label àndern?

Ich brauche ein korrekt ansprechbares Label, weil ich darüber in der
fstab die Partition zuordnen will.

Danke,
Schultze

Nur die Narren und die Toten àndern niemals ihre Meinung.
James Russell Lowell
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut
26/01/2010 - 20:42 | Warnen spam
Hallo, Michael,

Du meintest am 26.01.10:

Ich habe bei der Formatierung das Label gesetzt "mkfs.ext3 -L var
/dev/sda1" und danach nochmal per tune2fs -L var /dev/sda1", beides
hat keine Änderung ergeben.

Woran kann das liegen? Wie kann ich das Label àndern?



Könnte sein, dass der Weg über "tune2fs" nie oder nicht immer
funktioniert. Ich benutze "e2label".

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".

Ähnliche fragen