Kann PDF Dateien nicht mit Outlook öffnen

20/03/2008 - 16:04 von Bernd Oliver | Report spam
Hallo!
Wir haben einen Faxserver auf einer AS400, dieser generiert PDF Dateien und
sendet diese dann an den Exchange. Von einer Minute auf die Andere lassen
sich diese PDFs nicht mehr mit Outlook öffnen, mit Outlook Express per IMAP
aber schon. Was geht und was nicht geht:

- Öffnen mit Outlook am lokalen Exchange: nein
- Öffnen mit OWA am lokalen Exchange: nein
- Öffnen mit Outlook Express per IMAP am lokalen Exchange: ja
- senden an externen Empfànger, z.B. google oder gmx: ja, Empfànger kann
öffnen
- senden an externen Empfànger mit Exchange und Outlook: nein, Empfànger
kann nicht öffnen
- senden an externen Empfànger mit Exchange und Outlook Express per IMAP:
ja, Empfànger kann öffnen

Alte PDFs, die seit Urzeiten in Postfàchern liegen und stets zu öffnen waren
lassen sich auch nicht mehr öffnen. Betroffen sind alle User mit Outlook
Versionen ab 2000 bis 2007. Mit OE und IMAP gehts natürlich*grrr*

*am Kopf kratz*
Jemand eine Idee?

-Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 SvenC
20/03/2008 - 16:32 | Warnen spam
Hi Bernd,

Wir haben einen Faxserver auf einer AS400, dieser generiert PDF
Dateien und sendet diese dann an den Exchange. Von einer Minute auf
die Andere lassen sich diese PDFs nicht mehr mit Outlook öffnen, mit
Outlook Express per IMAP aber schon. Was geht und was nicht geht:

- Öffnen mit Outlook am lokalen Exchange: nein



Kann der Anhang abgespeichert werden?

SvenC

Ähnliche fragen