Kann SuSE-Linux 11.3 Audio-CDs abspielen?

26/09/2010 - 04:08 von Ralf Bader | Report spam
Auf einem neu installierten System o.g. Art erlebe ich folgendes:
Audio-CD eingelegt, kscd gestartet. Es scheint keine Möglichkeit zu geben,
das Ding zu konfigurieren (insbesondere ihm anzugeben, in welchem mehrere
möglicher Laufwerke das Ding liegt, das abgespielt werden soll). Zu
irgendwelchen anderen Aktivitàten ist das Programm durch Betàtigen der
Schaltflàchen nicht zu bewegen. Der Versuch, die Hilfe aufzurufen,
scheitert mit einer Mittelung, daß irgendwelche Dateien fehlen würden.

Kaffeine offeriert, CDs abzuspielen. Das funktioniert sogar - aber nur der
erste Track. Danach passiert nichts mehr. Daß da noch mehr Tracks kommen,
scheint dem Programm vollkommen unbekannt zu sein. Auch ist es nicht
möglich, das Abspielen nach einer Unterbrechung fortzusetzen.

Ein Ding namens Amarok möchte nach dem Aufruf zuerst mit irgendwelchen
KWallet-Einstellungen herummachen. Nach dem Wegklicken des entsprechenden
Aufforderungsfensters erscheint ein Fenster, das im linken Drittel eine
Auflistung der gemounteten Festplattenpartitionen etc. enthàlt, darunter
auch einen Eintrag für eine Audio-CD. Betàtigen eines Knopfes, der so
aussieht, als sollte er das Abspielen starten, wird mit einer Meldung
quittiert, die CD könne nicht gelesen werden. In einem anderen Teil des
Fenster kann man Schaltflàchen betàtigen mit den
Aufschriften "Aktuelles", "Liedtext" und "Wikipedia". Letzteres führt dazu,
daß im Bereich oberhalb der Schaltflàche ebenfalls der Text "Wikipedia"
erscheint, schick unterlegt mit irgendwelchen Symbolen. Weiteres
Herumklicken im Bereich des Audio-CD-Eintrags führt dazu, daß die Lade des
CD-Laufwerks ausgefahren wird und gegen die Gehàusetür des Rechners rummst.
Ein klarer Hinweis, weitere Versuche, die CD abzuspielen, zu unterlassen.

Was für eine erbàrmliche Vorstellung! Habe ich irgendwelche Möglichkeiten,
mit diesem "System" die ungeheuer anspruchsvolle Aufgabe zu
bewerkstelligen, eine CD abzuspielen, übersehen?


Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Kohaupt
26/09/2010 - 10:41 | Warnen spam
Ralf Bader schrieb:

Auf einem neu installierten System o.g. Art erlebe ich folgendes:



Dir fehlen vermutlich nur die ganzen Multimedia codecs. Selbige kann man
per 1-Klick Installation reinziehen.
Nur habe ich den link leider nicht mehr parat. Selbigen kann dir wohl
ein anderer posten -

Gruss
Michael

Ähnliche fragen