Kargo, Marktführer im Bereich mobiler Werbung, erweitert Geschäftsleitungsteam, um kontinuierliches internationales Wachstum voranzutreiben

21/07/2016 - 08:30 von Business Wire

Kargo, Marktführer im Bereich mobiler Werbung, erweitert Geschäftsleitungsteam, um kontinuierliches internationales Wachstum voranzutreibenOliver Clamp, Arthur Cole, Graeme Finneberg und Luke Baker sind demnächst im Hauptbüro von Kargo in London tätig.

Heute meldete Kargo, der Marktführer im Bereich mobiler Markenwerbung, die Ernennung von vier Veteranen der digitalen und mobilen Werbung, die maßgeblich dazu beitragen werden, das internationale Wachstum des Unternehmens fortzusetzen.

Oliver Clamp bekleidet die Stellung des VP of International Business Development, Arthur Cole wird VP of International Operations, Graeme Finneberg VP of UK Sales und Luke Baker Agency Group Head. Die Einstellung dieser vier Führungskräfte folgt auf ein Jahr, in dem Kargo bisherige Rekorde gebrochen hat. Im April 2016 erfolgte der internationale Vorstoß in den britischen Markt. Im Geschäftsjahr 2015 wurde bei den Umsatzerlösen die 100-Millionen-Grenze überschritten, und das Unternehmen erhielt Anerkennungen für Wachstum und Erfolg von angesehenen Organisationen wie Inc., Business Insider und Crain’s New York Business.

„Kargo konzentriert sich auf Qualität, die über den Aufbau erstklassiger mobiler Werbeanzeigen hinausgeht, so dass die Verbraucher sich wirklich mit den talentierten internationalen Mitarbeitern engagieren wollen, die wir einstellen und binden“, erklärte Harry Kargman, Gründer und CEO von Kargo. „Wir freuen uns, Oliver, Arthur, Graeme und Luke in unserem Team willkommen zu heißen. Gemeinsam werden wir unser Angebot an hochwertigen mobilen Werbetools weiter ausdehnen, das die Kunden von Kargo mittlerweile im britischen Markt und darüber hinaus erwarten.“

Vor seiner Tätigkeit für Kargo war Oliver Clamp Vice President of International, Global Monetisation bei Millennial Media und nach der Übernahme von Millennial durch AOL im Jahr 2015 dann Senior Director of International Mobile Supply bei AOL. Mit jahrelanger Erfahrung im Aufbau neuer globaler Geschäftspartnerschaften ist Clamp gut gerüstet, den Geschäftsbereich Global Publisher von Kargo auszuweiten und zu pflegen. Dieser umfasst bereits erstklassige Verlagshäuser wie MailOnline und Hearst UK sowie mehr als ein Dutzend weitere. Nach Angaben von comScore können Marketing-Fachleute mit der Unterstützung dieser Herausgeber 49 Prozent des mobilen Publikums in Großbritannien erreichen.

Arthur Cole bringt mehr als 10 Jahre Erfahrung aus der Werbebranche zu Kargo mit. Im Lauf seiner Karriere hat er diverse leitende Positionen bei führenden Unternehmen der Bereiche Werbetechnologie und Medien bekleidet, darunter MySpace, Hearst, Rhythm New Media, Appealing Media, YuME, und in jüngster Zeit war er VP of EMEA Operations bei Videology Inc. In seiner neuen Rolle wird Cole für alle internationalen Produkte und Kunden zuständig sein, um sicherzustellen, dass die internationale Geschäftsexpansion von Kargo für alle Partner und Kunden reibungslos verläuft.

Graeme Finneberg kommt von ESI Media, wo er die Stellung des Digital Commercial Director innehatte. Bei Kargo wird er sich auf den Aufbau von Beziehungen zu bedeutenden Agenturen und Kunden konzentrieren, um den Markennamen Kargo im britischen Markt zu etablieren. Luke Baker, der früher für Apple und Microsoft tätig war, berichtet an Finneberg und arbeitet mit diesem zusammen, um das britische Geschäft anzukurbeln. Clamp, Cole und Finneberg berichten an Owen Hanks, der unlängst zum ersten General Manager, International von Kargo ernannt wurde, um die globale Expansion des Unternehmens zu leiten.

„Marketing-Kunden und ihre Agenturen in Großbritannien beauftragen Kargo, weil ihr Hunger nach digitaler und mobiler Werbung über das Angebot von Facebook und Google hinausgeht“, erklärte Hanks. „Unser zahlenmäßig wachsendes Team von Geschäfts- und Entwicklungsfachleuten in London, dem jetzt diese vier neuen talentierten Mitarbeiter angehören, wird dazu beitragen, den Anforderungen des wachsenden globalen Geschäfts von Kargo gerechtzuwerden.“

Kargo ist der einzige Anbieter von mobiler Werbung, der nicht nur reichhaltige Medienkampagnen für über 200 Marken (darunter Unilever, Procter & Gamble, Verizon und L’Oréal) zusammenstellt, sondern auch partnerschaftlich mit einem auserlesenen Netz von 300 Top-Verlagshäusern (darunter Hearst, The New York Times, CBS Interactive, usw.) zusammenarbeitet und auf diese Weise ein Publikum anspricht, das in seiner Größe mit Google und Facebook konkurrieren kann.

ÜBER KARGO

Kargo ist der Marktführer im Bereich mobiler Markenwerbung. Durch das Zusammenführen von Kreativität, Technologie und Qualität befähigt Kargo Werbekunden, Konventionen zu brechen und über den heutzutage wichtigsten Bildschirm - nämlich das Handy - Beziehungen zu Verbrauchern aufzubauen. Durch unseren erstklassigen redaktionellen Verbund mit Verleger-Partnern auf Weltklasseniveau sowie unsere eigene Werbe-Automatisierungstechnologie und unser preisgekröntes kreatives Studio versetzen wir Marken und Agenturen in die Lage, acht von zehn Smartphone-Nutzern in den USA mit einprägsamen, messbaren mobilen Werbeerfahrungen zu erreichen. Im Jahr 2015 wurde Kargo von Crain's NY Business als eines der 50 am schnellsten wachsenden Unternehmen in New York und von der Zeitschrift Inc. als eines der 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen in den USA anerkannt. Business Insider bezeichnete Kargo 2015 und 2016 als eines der „Hottest pre-IPO Ad Tech“ Startup-Unternehmen. Kargo beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in New York, Chicago, Dallas, San Francisco, Los Angeles und London.

Weitere Informationen über Kargo erhalten Sie unter www.kargo.com oder @Kargo auf Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für Kargo
Alex Dorer, 212-319-3451, App. 641
dorer@goldin.com


Source(s) : Kargo

Schreiben Sie einen Kommentar