Kaspersky Dateien von der Prüfung ausschließen

05/10/2007 - 10:25 von Jutta | Report spam
Wie schließt man eigentlich in Kaspersky 6.0 und 7.0 Dateien (in diesem
Falle mdb-dateien) von der Prüfung aus. Ich habe jetzt stundenlang
gesucht, aber die enssprechende Option nicht gefunden. Sehr
bedienerfreundlich ist die Software auf jeden Fall nicht.

Des weiteren habe ich folgende Erfahrung mit der Firma an sich gemacht:

- Hotline ist telefonisch prinzipiell nicht erreichbar
- auf Anfragen per Mail erfolgt auch nach Wochen keine Reaktion
- der Vertrieb scheint derart inkompetent zu sein, dass er selbst bei
einfachen Fragen bezüglich der Funktionalitàt an die (nicht erreichbare
Hotline) verweist.

Mich würde auch mal die Erfahrungen bezüglich Support interessieren. Ich
bin gerade am Testen bezügl. eines umfangreicheren Einsatzes der
Software und ein funktionierender Support ist für mich entscheidend.

Jutta
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Schneider
05/10/2007 - 11:12 | Warnen spam
Hallo Jutta,

Wie schließt man eigentlich in Kaspersky 6.0 und 7.0 Dateien (in diesem
Falle mdb-dateien) von der Prüfung aus. Ich habe jetzt stundenlang
gesucht, aber die enssprechende Option nicht gefunden. Sehr
bedienerfreundlich ist die Software auf jeden Fall nicht.



Auch mal in das dicke Handbuch geschaut? Da wird das Thema auf 11 (elf)
Seiten behandelt. Abschnitt 6.9. "Aufbau einer vertrauenswürdigen Zone"
KIS7 Handbuch Seite 86 ff.
http://www.kaspersky.com/de/downloads?chapter6440562&downlink 1517914

Mich würde auch mal die Erfahrungen bezüglich Support interessieren. Ich
bin gerade am Testen bezügl. eines umfangreicheren Einsatzes der Software
und ein funktionierender Support ist für mich entscheidend.



Ich hatte noch nie Probleme. Ansonsten kann ich dir das Supportfourm
empfehlen.
http://forum.kaspersky.com/index.php?showforum'

Gruß
Daniel

Ähnliche fragen